Resident Evil 5: Ungeschnitten & mit USK-Siegel - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Survival-Horror
Entwickler: Capcom
Publisher: Capcom
Release:
03.2009
31.12.2010
03.2009
28.06.2016
28.06.2016
Test: Resident Evil 5
85

“Klasse Kulisse vor Augen, Panik im Nacken und explosive Argumente in der Hand - sehr gute Action-Unterhaltung!”

Test: Resident Evil 5
85

“Capcom kann auch auf dem PC begeistern: Diesen Terror sollte sich kein Actionfan entgehen lassen!”

Test: Resident Evil 5
85

“Klasse Kulisse vor Augen, Panik im Nacken und explosive Argumente in der Hand - sehr gute Action-Unterhaltung!”

Test: Resident Evil 5
77

“Ein Remaster mit kleinen technischen Schwächen, das Freunde von Koop-Action auch heute noch gut unterhalten kann.”

 
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 85% [93]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Resident Evil 5: Ungeschnitten & mit USK-Siegel

Resident Evil 5 (Action) von Capcom
Resident Evil 5 (Action) von Capcom - Bildquelle: Capcom
Horror-Fans können aufatmen: Wie Capcom bekannt gibt, wird Resident Evil 5 auch in Deutschland komplett ungeschnitten erscheinen - und das zusammen mit einem roten USK-Sticker mit der Aufschrift "Keine Jugendfreigabe". Damit ist der Titel zwar "erst" am 18 Jahren zugänglich, doch vor einer Indizierung sicher. 

"Mit der Freigabe ab 18 Jahren hat die USK viel Fingerspitzengefühl bewiesen und ein wichtiges Signal für das Segment der Erwachsenenspiele in Deutschland gesetzt", freut sich Stephan Mathé, mit dem Fall betrauter Rechtsanwalt der auf Unterhaltungssoftware spezialisierten Kanzlei Rode + Mathé.

So steht dem geplanten Release am Freitag, den 13. März 2009 nichts mehr im Wege.

Quelle: Pressemitteilung Capcom

Kommentare

Master Chief 1978 schrieb am
Wie was wo? Capcom tötet Jill Valentine? Kann nicht sein ---> Darf nicht sein!
Und Uncut ist immer gut! Was das allerdings mit LFD soll weiß ich auch nicht.
Aber na ja wenn ich nen dicken Sack mit Talern mitbringe (EA - Dead Space)
dann krieg ich bestimmt fast jedes game durch!
EvilNobody schrieb am
gozd13583 hat geschrieben:Habt ihr schon die Werbung in einer Asiatischen Spielezeitschrift gesehen wo Chris vor nem Grabstein kniet. Haltet euch fest...es steht Jill Valentine drauf. Das bedeutet entweder das wir außer Chris und Wesker noch ne alte Weggefährtin wiedersehen oder das zu 100% schon Teil 6 konzipiert wird :D

Oder es bedeutet einfach, dass Jill Valentine tot ist. :lol:
gozd13583 schrieb am
Habt ihr schon die Werbung in einer Asiatischen Spielezeitschrift gesehen wo Chris vor nem Grabstein kniet. Haltet euch fest...es steht Jill Valentine drauf. Das bedeutet entweder das wir außer Chris und Wesker noch ne alte Weggefährtin wiedersehen oder das zu 100% schon Teil 6 konzipiert wird :D
ico schrieb am
der post von GoreFutzy hat grad meinen tag erfrischt :-D (ja so leicht kann man meinem herzen freude schenken).
das du die mutter darauf angesprochen hast find ich cool von dir, erschreckend von ihr das sie nicht nachgefragt hat warum du frägst und um ihren sohn zu schützen das teil wieder zurück gelegt hat. ich mein das muss ja nicht sein mit 12.
GoreFutzy schrieb am
vplus hat geschrieben:Hab die japan Demo gespielt und kann sagen, dass ich mir nicht vorstellen kann, dass zerplatzende Köpfe bei Headshots bei der deutschen USK durchkommen.
(Vor allem bei Menschen und sogenannten menschenähnlichen Wesen)
Oder sie winken es wie Dead Space trotzdem durch, wobei der Gewaltgrad bei Resi5 härter ist und es sich fast ausschließlich um menschenähnliche Wesen oder gar um Menschen handelt.
Wenn das Spiel ungeschnitten kommt dann versteh ich die Welt nicht mehr.
Verrückte Welt...

Ja, das ist echt übertrieben. Ich hab auch die Demo gespielt, das kann
nicht sein! Wie ist das Spiel durch die Prüfung gekommen?? Mich freut
sowas auf der einen Seite, aber verwirrt noch mehr auf der anderen.
Gerade letztens stand eine Mutter hinter mir, die ihrem 12jährigen
Sohn Resi4 kaufen wollte. Ich habs sie darauf angesprochen, ob sie
wüsste, was sie ihrem Sohn da schenken will? "Nö....warum?"
Spielerisch und grafisch ist Resi5 nochmal ein Satz nach vorne. Gerade
im Koop hat es sehr viel Spaß gemacht und das Gegnerdesign ist
brilliant!!! Ich bin jetzt schon von einer 90er Wertung überzeugt.
Capcom macht keine zu hoch gesteckten Versprechungen, das Spiel
sieht genau so aus, wie sie es damals vorgestellt hatten!
schrieb am

Facebook

Google+