Resident Evil 5: Demo (nicht) verfügbar *Update* - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Survival-Horror
Entwickler:
Publisher: Capcom
Release:
03.2009
31.12.2010
03.2009
28.06.2016
28.06.2016
Test: Resident Evil 5
85

“Klasse Kulisse vor Augen, Panik im Nacken und explosive Argumente in der Hand - sehr gute Action-Unterhaltung!”

Test: Resident Evil 5
85

“Capcom kann auch auf dem PC begeistern: Diesen Terror sollte sich kein Actionfan entgehen lassen!”

Test: Resident Evil 5
85

“Klasse Kulisse vor Augen, Panik im Nacken und explosive Argumente in der Hand - sehr gute Action-Unterhaltung!”

Test: Resident Evil 5
77

“Ein Remaster mit kleinen technischen Schwächen, das Freunde von Koop-Action auch heute noch gut unterhalten kann.”

 
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 85% [93]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Resident Evil 5: Demo (nicht) verfügbar *Update*

Resident Evil 5 (Action) von Capcom
Resident Evil 5 (Action) von Capcom - Bildquelle: Capcom
Wie angekündigt hat Capcom heute die Demo zu Resident Evil 5 auf dem Xbox Live Marktplatz veröffentlicht. Die Anspielversion umfasst zwei Level, die auch per Koop-Modus (Splitscreen oder online) angegangen werden können. Der erwartungsgemäße Haken an der Sache: In Deutschland ist die Demo nicht verfügbar.

Update: Laut Boris Schneider-Johne ist die Demo nun auch auf dem deutschen Marktplatz erhältlich. Inhaltlich gebe es keine Unterschiede, die Verzögerung sei durch technische Schwierigkeiten bedingt gewesen.

Kommentare

Tricell schrieb am
Die Demo rockt ohne Ende, kann gar nicht mehr aufhören zu zocken. :D
Die Atmosphäre ist wirklich unglaublich, die Grafik der Hammer, der Sound traumhaft, das Gameplay und die Steuerung genau so klasse wie RE4. Wenn ich daran denke dass die Demo im Grunde gar nichts zeigt, keine Bossgegner (das Highlight von RE4), keine Story, keine Rätsel, kein Waffentuning, keine optische Vielfalt - uns erwartet mit RE5 das Spiel des Jahres, da bin ich mir sicher! :)
Achja, alle die die Demo schlecht finden bzw. sagen dass sie schlecht ist, erwarten von RE5 ein old-school RE. Wer RE4 auch nur ein klein wenig mag, wird RE5 lieben!!
EvilNobody schrieb am
Ich find´s traumhaft, einfach geil! Genau was ich mir gewünscht habe: Resi 4 mit guter Grafik und neuer Story. Habe die Demo jetzt schon bestimmt 3 mal durchgespielt, und man entdeckt immer wieder neue Details. Dass man das Inventar jetzt in Echtzeit bedienen muss ist gewöhnungbedürftig, aber keine schlechte Idee. Ich könnte mir vorstellen, dass es eine Option geben wird, ob das Spiel pausiert wird oder nicht, wenn man das Inventar öffnet. Mein Tipp: das Spiel wird ein Hit!
USERNAME_1530334 schrieb am
J1natic hat geschrieben:@Anca Lass mich eine wage Behauptung aufstellen: Du hast noch nie RE4 gezockt?
---
Es würden wesentlich weniger bzw. kaum einer sich über die Steuerung beschweren, wenn man es statt Pad per superior Wiimote/Nunchuk zocken würde.

habs angespiel mehrfach aber ich habs gehasst, mit der demo kann ich mich auch nicht anfreunden... Dann doch lieber nen alten silent hill teil oder dead space
jackdaniel1987 schrieb am
Ich habe bisher alle Resispiele mindestens zweimal durchgespielt und muss sagen das mir der 4 am besten gefallen hat.
Und Warum? Wegen dem Gameplay!
Spätestens nach dem 2.Teil habe ich mich immer wieder gefragt waum man nicht diese behäbige, kacksteuerung nicht ändern kann.
Dazu die Unübersichtlichen Kameraeinstellungen.
Resi1 hatte für damalige verhältnisse eine traumhafte Atmo, eine hübsche Grafik und war damals einfach geil...damals!
Heute bekomme ich Augenkrebs und Kotzkrämpfe wenn ich das Spiel spiele.
Die Atmo ist lachhaft und das Gameplay...Kotzkrämpfe halt.
Was bleibt ist Nostalgie...nicht mehr...nicht weniger.
Resi4 dagegen ist ein Traum.
Das Gameplay ist einfach Genial und die Grafik heute noch ansehbar.
Es ist natürlich kein Hauch von Horror mehr da aber den Anspruch hatte das Spiel nie.
Vielmehr baut es auf terror und psychischen Druck auf.
Die Gegner sind schneller und Anzahlmäßig weit überlegen.
Die Bosse sind Größer und gefärlicher als eh und je.
Ich hoffe garnicht auf besseres im 5 Teil.
Mir reicht ein Resident Evil 4 mit hübscher Grafik und Coop Modus!
Pal-r schrieb am
Ich weiß garnicht was alle gegen die Steuerung haben. Sie ist zwar nicht DIE Steuerung aber ich find sie trotzdem gut. Das ganze bringt einen ja auch irgendwie zum schwitzen, wenn man sich überlegen muss: "Schieß ich nun oder lauf ich weg?" Mir gefällt sie auf jedenfall.
Aber wirklich vergleichen kann man Resi und Dead Space eigentlich nicht. Resident Evil ist seit Teil 4 nicht wirklich auf "Schocker" ausgelegt (meine Meinung!) sondern halt auf Action. Ich persönlich finds zwar etwas schade, aber meine güte, wenn sie es so wollen. Gut war Teil 4 trotzdem und 5 wird hoffentlich daran anschließen.
schrieb am

Facebook

Google+