Resident Evil 5
Survival-Horror
Entwickler: Capcom
Publisher: Capcom
Release:
15.03.2011
31.12.2010
25.02.2011
Test: Resident Evil 5
85

“Klasse Kulisse vor Augen, Panik im Nacken und explosive Argumente in der Hand - sehr gute Action-Unterhaltung!”

Test: Resident Evil 5
85

“Capcom kann auch auf dem PC begeistern: Diesen Terror sollte sich kein Actionfan entgehen lassen!”

Test: Resident Evil 5
85

“Klasse Kulisse vor Augen, Panik im Nacken und explosive Argumente in der Hand - sehr gute Action-Unterhaltung!”

Spielinfo Bilder Videos

Resident Evil 5: Rassistisch?

Der neueste Teil von Capcoms Horrorserie spielt bekanntermaßen in Afrika. Für viele Spieler durchaus eine willkommene Abwechslung, sind die meisten (auf unserem Planeten spielenden) Titel doch in der Regel in Nordamerika, Europa oder Teilen Asiens angesiedelt.

Dass die Wahl des Szenarios nicht bei allen auf Zustimmung treffen würde, war allerdings auch zu erwarten gewesen, und so hat manch Beobachter nur die Tage gezählt, bis der Inhalt des Spiels kontrovers diskutiert werden würde. Gamepolitics ist auf diesen Eintrag in einem Blog von afrikanischen Frauen für afrikanische Frauen aufmerksam geworden, der Resident Evil 5 rassistische Untertöne unterstellt.

Das Video, so heißt es, zeige eine Weißen, der in einer wohl in Afrika verorteten Region Schwarze erschießt. Bei diesen handle es sich um Zombies, und es sei die Aufgabe des weißen Mannes, "sie zu zerstören und die Menschheit zu retten."

"Dies ist in vielerlei Hinsicht problematisch, u.a., weil schwarze Menschen als unmenschliche Wilde dargestellt werden, weil schwarze Menschen von einem Weißen in Militärkleidung getötet werden und durch die Tatsache, dass das Spiel Kinder und junge Erwachsene ansprechen soll."

Man würde Furcht vor und Hass gegenüber Schwarzen schüren und gar die Vernichtung dieser nahelegen - so der Blogeintrag. In der Kommentarsektion weisen die ersten Besucher der Webseite schon darauf hin, dass in den bisherigen Spielen der Serie vorwiegend Vertreter anderer ethnischer Gruppen vorkamen und stellen somit auch implizit die Frage, warum ein Titel nicht auch in einem afrikanischen Setting spielen sollte.

Daraufhin angesprochen, dass die meisten Zombies in den Vorgängern doch Weiße gewesen seien, antwortet die Artikelautorin im Kommentarbereich, dass sie keine Probleme mit weißen Zombies hätte und fordert sogar, dass Zombies zukünftig generell weiß sein müssten.

Kommentare

  • Daraufhin angesprochen, dass die meisten Zombies in den Vorgängern doch Weiße gewesen seien, antwortet die Artikelautorin im Kommentarbereich, dass sie keine Probleme mit weißen Zombies hätte und fordert sogar, dass Zombies zukünftig generell weiß sein müssten. Ich finde es sollte abwechslungen  [...] Daraufhin angesprochen, dass die meisten Zombies in den Vorgängern doch Weiße gewesen seien, antwortet die Artikelautorin im Kommentarbereich, dass sie keine Probleme mit weißen Zombies hätte und fordert sogar, dass Zombies zukünftig generell weiß sein müssten. Ich finde es sollte abwechslungen in Spielen geben.Eigentlich passt das zu den Schwarzen mehr als bei Weißen.Wenn man sieht das ein Weißer in Afrika ist, kommen alle schwarzen zu ihm und wollen Geld und bestaunen ihn so als ob sie ihn gleich aufessen wollen.Ich hab mal eine Doku gesehen wo eine Weiße Frau auf Safari ist, als sie an einem Dorf angekommen ist, sind alle Kinder auf sie los gegangen, und wollten ihre Harre anfassen.Sowas finde ich Zombie benehmen. In einem Europäischen Land passiert so was nicht, wenn ein Schwarzer zu besuch ist.Also ich finde das, dass rasismus ist was diese Schwarze Frau gesagt hat, das zeigt das die Schwarzen die Weißen hassen und verachten.Wer macht aus Kindern soldaten?Wer macht aus Kindern kaltblütige Killer?Die Schwarzen.Die Schwarzen machen aus ihren eigenen Kindern kaltblütige Killer.Dass ist Zombie verhalten.Meine meinung ist das jeder Mensch, gleich ist, egal ob Schwarz,Weiß,Gelb,Rot oder Braunhäutig ist. Die Spieleindustrie kann jeden Hautyp in ein Spiel integrieren, wenn in Resident Evil x Weiße Zombies vorkommen, dann können die Entwickler im nächsten Teil Schwarze Zombies reintun.Die Entwickler haben freie wahl bei ihrer Arbeit.Und da kann keine Schwarze Frau bestimmen welchen Hautyp man in einem Spiel machen soll. Bei San Andreas war das für sie ok das ein Schwarzer Weiße abknallt. Das war für sie nicht rassistisch aber in Resident Evil 5 ist das nicht ok das ein Weißer Schwarze Zombies abknallt . Warum?Weil sie rassistisch gegen Weiße ist.Vieleicht sind das ja alle Schwarzen Menschen auf der Welt. Alles richtig, bis auf deine Auswüchse in der Mitte des Textes. Gegenfrage: Wer vergast heimtückisch eine Minderheit? Wer wirft Atombomben auf kapitulierte Staaten? Die Weissen! Nur weil es eine andere Kultur ist, gleich alle mit Zombie Benehmen zu beschreien, finde ich schon mehr als abartig! Ist jetzt nichts gegen dich, aber die Aussagen mit den Kindersoldaten und der weißen Frau sind absurd. In einem europäischen Land passiert das nicht, stimmt, weil wir auch gottseidank verdammt gut leben, besser als jeder andere Staat in Afrika. Da können die Afrikaner aber nichts für! Du siehst hier einfach alles aus deinem Standpunkt, aber soll ich dir mal sagen was die Schwarzen über Weiße dachten, als die sie zum ersten mal gesehen haben (also speziell in der Kolonialzeit)? Sie dachten wir sind tot, weil sich die Haut bei Leichen hell färbt. Soviel zum Zombie. :wink:
  • Daraufhin angesprochen, dass die meisten Zombies in den Vorgängern doch Weiße gewesen seien, antwortet die Artikelautorin im Kommentarbereich, dass sie keine Probleme mit weißen Zombies hätte und fordert sogar, dass Zombies zukünftig generell weiß sein müssten. Ich finde es sollte abwechslungen  [...] Daraufhin angesprochen, dass die meisten Zombies in den Vorgängern doch Weiße gewesen seien, antwortet die Artikelautorin im Kommentarbereich, dass sie keine Probleme mit weißen Zombies hätte und fordert sogar, dass Zombies zukünftig generell weiß sein müssten. Ich finde es sollte abwechslungen in Spielen geben.Eigentlich passt das zu den Schwarzen mehr als bei Weißen.Wenn man sieht das ein Weißer in Afrika ist, kommen alle schwarzen zu ihm und wollen Geld und bestaunen ihn so als ob sie ihn gleich aufessen wollen.Ich hab mal eine Doku gesehen wo eine Weiße Frau auf Safari ist, als sie an einem Dorf angekommen ist, sind alle Kinder auf sie los gegangen, und wollten ihre Harre anfassen.Sowas finde ich Zombie benehmen. In einem Europäischen Land passiert so was nicht, wenn ein Schwarzer zu besuch ist.Also ich finde das, dass rasismus ist was diese Schwarze Frau gesagt hat, das zeigt das die Schwarzen die Weißen hassen und verachten.Wer macht aus Kindern soldaten?Wer macht aus Kindern kaltblütige Killer?Die Schwarzen.Die Schwarzen machen aus ihren eigenen Kindern kaltblütige Killer.Dass ist Zombie verhalten.Meine meinung ist das jeder Mensch, gleich ist, egal ob Schwarz,Weiß,Gelb,Rot oder Braunhäutig ist. Die Spieleindustrie kann jeden Hautyp in ein Spiel integrieren, wenn in Resident Evil x Weiße Zombies vorkommen, dann können die Entwickler im nächsten Teil Schwarze Zombies reintun.Die Entwickler haben freie wahl bei ihrer Arbeit.Und da kann keine Schwarze Frau bestimmen welchen Hautyp man in einem Spiel machen soll. Bei San Andreas war das für sie ok das ein Schwarzer Weiße abknallt. Das war für sie nicht rassistisch aber in Resident Evil 5 ist das nicht ok das ein Weißer Schwarze Zombies abknallt . Warum?Weil sie rassistisch gegen Weiße ist.Vieleicht sind das ja alle Schwarzen Menschen auf der Welt.
  • "zombies sollten generell weiß sein"(zitat)! :-) böses computerspiel wieso denn also das find ich wirklich unfair in allen teilen bis her waren es weise kaum sind es schwarze die sterben, wird gleich rumgemäkkert. Und AUSERDEM DAS IST NUR EIN SPIEL ist doch egal Kannst dich mit Mosh  [...] "zombies sollten generell weiß sein"(zitat)! :-) böses computerspiel wieso denn also das find ich wirklich unfair in allen teilen bis her waren es weise kaum sind es schwarze die sterben, wird gleich rumgemäkkert. Und AUSERDEM DAS IST NUR EIN SPIEL ist doch egal Kannst dich mit Mosh zusammentun, der hat auch Resident Evil Teile gespielt in denen du Gandalf umlegst. Wo bekommt man solche Fassungen eigentlich her? Aus dem Auenland?

Kauftipps

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Facebook

Google+