Evolution GT in den Startlöchern

von Benjamin Schmädig,
Bildquelle: Black Bean
Der britische Publisher Black Beans gibt bekannt, dass die SCAR-Macher ihr Folgewerk fertig gestellt haben: Wie im Alfa-Romeo-Racer simuliert Evolution GT nicht nur die physikalischen Besonderheiten eures Boliden, sondern legt den Schwerpunkt auf verschiedene F√§higkeiten eures Alter Ego sowie der Kontrahenten. Auf die Intelligenz der Gegner ist Black Beans UK PR Manager David Halse besonders stolz: "Sie ist aggressiv und will ebenso gewinnen wie der Spieler selbst. Es werden keine niedlichen Warteschlangen mehr √ľber die Strecke rollen - diese Leute sind echte Fahrer mit individuellen Pers√∂nlichkeiten und Fahrstilen." Ab dem 12. Mai 2006 k√∂nnt ihr erfahren, was es damit auf sich hat.



Quelle: Pressemitteilung Black Beans



Hierzu gibt es bereits 2 Kommentare im Forum.
Mach mit und schreibe auch einen Kommentar!

Zum Forum 


Mehr zum Spiel
Evolution GT