Crysis: Inhalt der Special Edition - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Ego-Shooter
Entwickler: Crytek Studios
Publisher: Electronic Arts
Release:
04.10.2011
15.04.2010
04.10.2011
Test: Crysis
76

“Hallo Crysis, willkommen auf der 360! Du bist nicht mehr atemberaubend, aber immer noch ein guter Shooter.”

Test: Crysis
87

“Technisch brillantes Action-Fest, das sich etwas zu sehr auf bewährte Zutaten verlässt.”

Test: Crysis
76

“Die PS3-Fassung ist technisch und inhaltlich mit dem 360-Crysis identisch.”

Leserwertung: 86% [140]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Crysis
Ab 9.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Crysis: Inhalt der Special Edition

Am 16. November 2007 soll Crysis hierzulande erscheinen. Wenn ihr dann eine Special Edition des Alienshooters haben möchtet, könnt ihr die nun vorbestellen. Die Stahlbox wird drei DVDs, ein Buch mit Zeichnungen, den originalen Soundtrack, ein exklusives Fahrzeug fürs Spiel, ein Making-of und weitere Videos enthalten.

Quelle: Crysis-Webseite

Kommentare

Seth666 schrieb am
robhappy21 hat geschrieben:Wie wärs denn mit "Die spezial Version von Kriese kommt in einer schnieken Metallbox".
Ne lass mal.
Das heißt Krise und nicht Kriese.
:P
Sorry, aber das musste sein.
SchmalzimOHR schrieb am
Nein Steelbook es sollte Steelbook heissen,das heisst es bei DVDs auch so und Amaray Case hat man ja schliesslich auch übernommen,wenn man sich schon gegen Anglizismen stemmt sollte man nicht vergessen daß das englisch sprachige Volk sich von uns mal eben Wörter wie Autobahn oder Kindergarten entlehnt hat,ja sind die bekanntesten und die einzigsten die mir grad so einfallen ohne wiki befragen zu müssen.
Und nun mal ehrlich das ist ja wohl schäbigste überhaupt,Steelbooks,ja ich sage Steelbook,sind mittlerweile so inflationär in Gebrauch das man schon froh sein kann ein Amaray Case,woohaa ja Amaray Case, zu bekommen.Steelbooks vereinen so ziemlich alle negativen Eigenschaften die man sich nur vorstellen kann.
Sie sind unflexibel,neigen dazu schnell zu verkratzen oder wenn nur Lacke im Einsatz ist auch noch dazu das die Farbe des Covers abplatzt,sie verbrauchen mehr Platz im Regal und der Schliessmechanismuss ist dazu verdammt mit der Zeit,so geschehen bei der prall gefüllten Edition von Jade Empire,nicht mehr richtig zu schliessen.
Danke fürs zu hören aber das STEELBOOK,Stahlbuch,Metallbüchse,Buch aus Stahl,aus Erzen gefertigtes verwahrungsmittel optischer Datenträger kann von mir aus gestohlen bleiben und behinhaltet es eine noch so schöne Prägung oder spielt White Christmas beim öffnen selbiger.
robhappy21 schrieb am
Wie wärs denn mit "Die spezial Version von Kriese kommt in einer schnieken Metallbox".
Ne lass mal.
langhaariger bombenleger schrieb am
Aber man möchte doch so gern die Spezialedition oft verkaufen!
Fürspielers, ich unterstütze euren Kampf gegen Anglizismen. Wenn etwas in deutscher Schrift und Ton schlecht klingt, so ist doch meist die Übersetzung schuld und nicht die Sprache. Tausende Bücher zeigen das es geht.
Die Engländer und/oder Amerikaner sind eh verrückt, nennen eine Dose/Büchse/Schachtel Buch! Verrückt!
Phobo$ schrieb am
Stört es eigentlich niemanden , das man in der Spezial Edition ein zusätzliches Fahrzeug bekommt????
Wie soll das dann im Mehrspieler funktionieren??
Wird das Fahrzeug dann im Mehrspieler Modus abgeschaltet?, ne entschuldigung das finde ich eine Schweinerei, Stahlbox und Art Book, sowie Soundtrack finde ich ja in Ordnung, aber der Spielinhalt sollte doch in beiden Versionen der gleiche sein.
schrieb am

Facebook

Google+