Independent Games Festival: IGF 2011 eröffnet - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: IGF Awards
Publisher: IGF Awards
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Leserwertung: 50% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Independent Games Festival 2011: Beiträge gesucht

Independent Games Festival (Sonstiges) von IGF Awards
Independent Games Festival (Sonstiges) von IGF Awards - Bildquelle: IGF Awards
In diesem Jahr wird das Independent Games Festival zum 13. Mal veranstaltet. Wer beim bekanntesten aller Indie-Wettbewerbe mitmischen will, kann seinen Beitrag ab sofort einreichen. Wie üblich dürfen Entwickler aus der ganzen Welt Projekte einsenden, so sie denn die Gebühr in Höhe von 95 Dollar stemmen können.

Verglichen zum Vorjahr gibt es drei Änderungen. Gingen Spiele für Handhelds bzw. Smartphones in den vergangenen Jahren noch im separaten IGF Mobile an den Start, so wurde jener Ableger nun mit dem Hauptwettbewerb verschmolzen. Mobil-Produktionen werden also zukünftig nicht mehr anders behandelt als Spiele für PC, XBLA & Co. Auch wird die bisherige Gruppe der Hauptkategorien - der Seumas McNally Grand Prize, Visual Art, Audio, Design, Technical Excellence, Audience Award, Nuovo - um 'Best Mobile Game' erweitert.

Der im vergangenen Jahr eingeführte Nuovo Award, mit dem besonders abstrakte, künstlerische und/oder esoterische Unterfangen prämiert werden sollen, soll ausgebaut werden, indem das Feld der Finalisten in jener Kategorie vergrößert wird.  

Last but not least: Nachdem die eingereichten Beiträge von über 170 Juroren getestet und bewertet wurden, werden sich kategorie-spezifische Jury-Gruppen mit den empfohlenen Spielen auseinandersetzen und den Gewinner im Rahmen eines Diskussionsprozesses küren.

Entwickler, die Spiele für den Hauptwettbewerb einreichen wollen, sollten sich den 18. Oktober im Kalender dick markieren - bis zu jenem Tag muss die Anmeldung erfolgt sein.  Die Deadline für den Studenten-Wettbewerb wurde auf den 1. November gelegt.

Die Berichte über das IGF 2010 und die einzelnen Gewinner können hier bzw. hier nachgelesen werden.

Quelle: IGF

Kommentare

crewmate schrieb am
roman2 hat geschrieben:Wer will schon die XBLA Fassung? :p
Lieber Killzone3 zocken. :ugly:
Ich hoffe mir im Rahmen des Wettbewerbs einige Ankündigungen für WiiWare.
Swords&Soldiers, Max & the Marker und AndYetItMoves haben schon Preise gewonnen.
roman2 schrieb am
Wer will schon die XBLA Fassung? :p
Spunior schrieb am
Limbo kommt im Juli - zumindest die XBLA-Fassung.
roman2 schrieb am
Ui, bin mal gespannt. Bei den IGF waren die letzten Jahre ein paar sehr interessante Titel dabei. (Wovon einige leider immer noch nicht released sind... Shank, Limbo?!)
schrieb am

Facebook

Google+