Independent Games Festival: IGF 2011: Die Gewinner - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: IGF Awards
Publisher: IGF Awards
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Leserwertung: 50% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Independent Games Festival 2011: Die Gewinner

Independent Games Festival (Sonstiges) von IGF Awards
Independent Games Festival (Sonstiges) von IGF Awards - Bildquelle: IGF Awards

Die Preise im Independent Games Festival werden üblicherweise im Rahmen der Game Developers Conference zusammen mit den Game Developers Choice Awards verliehen - das war auch in diesem Jahr nicht anders.

Insgesamt vier der neun Preise gingen nach Schweden dank Minecraft und Amnesia, die jeweils mit drei Nominierungen ins Rennen gegangen waren. Die Mojang-Produktion konnte dank der großen Community den Publikumspreis ergattern und trat im Hauptpreis außerdem die Nachfolge von Monaco an.


Best Student Game: FRACT

Technical Excellence: Amnesia: The Dark Descent

Excellence in Design: Desktop Dungeons

Best Mobile Game: Helsing's Fire

Excellence in Visual Art: Bit.Trip Runner

Excellence in Audio: Amnesia: The Dark Descent

IGF Audience Award: Minecraft

Nuovo Award: Nidhogg

Seumas McNally Grand Prize: Minecraft


Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+