Guitar Hero 2: Über 650.000 Songdownloads - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Musikspiel
Entwickler: Harmonix
Publisher: Activision
Release:
24.01.2008
14.11.2006
Test: Guitar Hero 2
87
Test: Guitar Hero 2
88

Leserwertung: 85% [3]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Guitar Hero: Activisions Geldesel

Mit Guitar Hero haben RedOctane und Harmonix zwar nicht das Genre der Rhythmus- und Musikspiele erfunden, die Reihe hat sich aber zweifelsohne zu einem der bekanntesten Vertreter gemausert. Activision gibt nun bekannt, dass die über Xbox Live angebotenen Songpacks für Guitar Hero II mittlerweile über 650.000 Mal heruntergeladen wurden. Das Zusatzmaterial sei somit einer der beliebtesten Downloads auf dem Marktplatz.

Auch in der Musikindustrie freut man sich über den Erfolg der Serie - so frohlockt EMI, dass man mit jenen Spielen eine neue Einnahmequelle für die Plattenlabels und Künstler erschließen konnte, schließlich sind für lizensierte Stücke Abgaben fällig. Bei My Chemical Romance ist man entzückt über die Nachfrage nach dem eigenen Songtrio - dieses wurde am 14. August veröffentlicht und innerhalb der ersten Woche 50.000 Mal runtergeladen.

Weltweit wurden laut Activision bisher über 5,5 Mio. Stück von den ersten beiden Guitar Hero-Spielen verkauft. Damit der Rubel auch zukünftig munter rollt, setzt man beim kommenden Guitar Hero III auch auf Originalversionen von Songs anstatt nur neueingespielte Stücke zu verwenden.

Auch möchte man die Reichweite der Marke erhöhen - zusätzlich zu den bereits bekannten Versionen für PS3, Xbox 360, PS2, Wii und dem kommenden Guitar Hero DS kündigte Activision heute an, dass Guitar Hero III auch für PC und Macs entwickelt wird. Für die Umsetzung des Spiels, das mit der USB-Version der Gitarre ausgeliefert werden soll, ist Aspyr zuständig.

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+