Destroy all Humans! 2: Musik von Garry Schyman - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Pandemic Studios
Publisher: THQ
Release:
03.11.2006
kein Termin
kein Termin
Test: Destroy all Humans! 2
77

“Routinierte, aber unspektakuläre Fortsetzung der witzigen Alien-Action.”

 
Keine Wertung vorhanden

“Routinierte, aber unspektakuläre Fortsetzung der witzigen Alien-Action.”

 
Keine Wertung vorhanden

“Routinierte, aber unspektakuläre Fortsetzung der witzigen Alien-Action.”

Leserwertung: 97% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Destroy All Humans! 2 mit 60's-Soundtrack

Auch im zweiten Teil der witzigen Zerstörungs-Saga will THQ den musikalischen Zeitgeist originalgetreu einfangen und hat Garry Schyman (Full Spectrum Warrior: Ten Hammers , BioShock ) engagiert, um den Soundtrack zu Destroy All Humans! 2 zu schreiben. Der Komponist hat schon am Vorgänger gearbeitet und orientiert sich für die in den 60er-Jahren spielende Menschenhatz an den Werken von John Barry (James Bond: Feuerball) sowie Jerry Goldsmith (Twilight Zone). Selbstverständlich wird der orchestrale Score nicht nur im Spiel auftauchen, sondern auch auf CD erscheinen.

Quelle: Pressemitteilung THQ

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+