Command & Conquer 3: Tiberium Wars: GDI und Nod auf der Xbox 360 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Strategie
Entwickler: EA Los Angeles
Publisher: Electronic Arts
Release:
10.05.2007
27.03.2007
Test: Command & Conquer 3: Tiberium Wars
81
Test: Command & Conquer 3: Tiberium Wars
81
Jetzt kaufen ab 12,52€ bei

Leserwertung: 86% [48]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Command & Conquer 3: Tiberium Wars
Ab 9.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Command & Conquer 3 auch für Xbox 360

EA Los Angeles hat heute offiziell die Konsolen-Version von Command & Conquer 3: Tiberium Wars angekündigt. Das Echtzeit-Strategiespiel soll auch für Xbox 360 herauskommen und wird vom gleichen Team entwickelt, das auch Der Herr der Ringe: Die Schlacht um Mittelerde II  auf die Microsoft-Konsole portiert hat. Zusätzlich soll die Konsolen-Version mit umfangreichen Download-Content über Xbox Live versorgt werden.


Command & Conquer 3: Tiberium Wars
ab 12,52€ bei

Kommentare

TNT.sf schrieb am
bei bfme wurden aber meines erachtens auch keine anpassungen vorgenommen und es wurden ja auch beide teile zur konsole portiert. aber bfme ist ja vom strategischen anspruch her auch unterste schublade :)
ich denke mal c&c wird sowieso nur für konsole rausgebracht, damit die überteuerten zwischensequenzen finanziert werden können :D
außerdem sollte man nicht vergessen, daß auch bei der c&c serie der strategische anspruch nie sonderlich hoch war und man mehr wert auf story und action legte, also denk ich mal das man dort keine abstriche wegen einer konsolen portierung in kauf nehmen muss.
ich hoffe nur es gibt wieder einen map editor und das das spiel auch einigermaßen leicht modbar ist.
stormgamer schrieb am
BetaSword hat geschrieben: @ Stormgamer:
Wie soll da die PC-Version leiden, wenn die Konsolenumsetzung von einem anderen Team portiert wird? Erst mal ordentlich die News lesen, bevor du was postest.

könnte ja trotzdem passieren das EA "anpassungen" vornimmt damit die möglichkeit der konsolenversion noch bestehen bleibt.ist ja nicht so als hätten sie nichts von der konsolenversion.
BetaSword schrieb am
Ach, RTS auf Konsolen geht schon recht gut, ich hatte mal C&C auf'm N64 gezockt, leider waren da aber die (meisten) Videos weg, aber im Gegenzug hatte man das C&C1 in 3D, was durch die (zu schnell ablaufenden) Audio-Besprechungen(zu schnell im Sinne der Wiedergabegeschwindigkeit) allerdings gelitten hatte.
Aber spielerisch ging es dafür fast genau so gut, wie die Ursprungsversion auf'm PC.
@ Stormgamer:
Wie soll da die PC-Version leiden, wenn die Konsolenumsetzung von einem anderen Team portiert wird? Erst mal ordentlich die News lesen, bevor du was postest.
Allerdings wäre es auch noch gut, wenn sie auch eine Portierung auf die PS3 machen würden, denn immerhin ist die ja ein ziemliches Rechenmonster(trotz der vielen Kinderkrankheiten). Naja, und ich glaube mal nicht, dass Nintendos Wii die nötige Leistung für eine Portierung hat.
Und mein PC braucht derst mal noch 'ne bessere Grafikkarte, bevor ich ernsthaft über einen Kauf dieses Titels entscheide(wäre für mich die kostengünstigste Variante, um dieses Spiel spielen zu können, habe noch 'ne 5500er auf meinem ASRock Dual VSTA-Mainboard)
TNT.sf schrieb am
ich kann mir rts auf konsole gar nicht richtig vorstellen. wie sollen das gehen ohne gruppierungen, landmarks und shortcuts? dann muss man ja ständig wie ein irrer scrollen.
johndoe-freename-88043 schrieb am
Auf der PS1 habe C&C gezockt bis zum abwinken. Hatte schon bei der Xbox auf einen Teil gehofft aber daraus wurde leider nichts die gesamte Generation über. Nun ja, auch EA kann sich irgendwann nicht mehr wehren... 8)
schrieb am

Facebook

Google+