Marvel: Ultimate Alliance: Für PC und PS4 veröffentlicht; ab Donnerstag für Xbox One - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Rollenspiel
Entwickler: Raven Software (360, Xbox & PS2) / Beenox (PC) / Vicarious Visions (PS3, Wii & PSP) / Barking Lizards (GBA)
Publisher: Activision
Release:
02.11.2006
02.11.2006
26.10.2006
26.10.2006
23.03.2007
26.07.2016
30.11.2006
24.01.2007
02.11.2006
26.07.2016
Test: Marvel: Ultimate Alliance
84

“Feines Superhelden-RPG mit bewährter X-Men Legends-Spielmechanik!”

 
Keine Wertung vorhanden

“Feines Superhelden-RPG mit bewährter X-Men Legends-Spielmechanik!”

Test: Marvel: Ultimate Alliance
83

“Feines Superhelden-RPG mit bewährter X-Men Legends-Spielmechanik!”

Vorschau: Marvel: Ultimate Alliance
 
 

“Feines Superhelden-RPG mit bewährter X-Men Legends-Spielmechanik!”

Test: Marvel: Ultimate Alliance
83

“Feines Superhelden-RPG mit bewährter X-Men Legends-Spielmechanik!”

 
Keine Wertung vorhanden

“Feines Superhelden-RPG mit bewährter X-Men Legends-Spielmechanik!”

Vorschau: Marvel: Ultimate Alliance
 
 

“Feines Superhelden-RPG mit bewährter X-Men Legends-Spielmechanik!”

Test: Marvel: Ultimate Alliance
80

“Feines Superhelden-RPG mit bewährter X-Men Legends-Spielmechanik!”

Test: Marvel: Ultimate Alliance
81

“Feines Superhelden-RPG mit bewährter X-Men Legends-Spielmechanik!”

 
Keine Wertung vorhanden

“Feines Superhelden-RPG mit bewährter X-Men Legends-Spielmechanik!”

Leserwertung: 75% [6]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Marvel: Ultimate Alliance - Für PC und PS4 veröffentlicht; ab Donnerstag für Xbox One

Marvel: Ultimate Alliance (Rollenspiel) von Activision
Marvel: Ultimate Alliance (Rollenspiel) von Activision - Bildquelle: Activision
Wie bei der Comic-Con angekündigt: Activision hat in Zusammenarbeit mit Marvel Entertainment sowohl Marvel: Ultimate Alliance als auch Marvel: Ultimate Alliance 2 in digitaler Form für PC, PlayStation 4 und Xbox One veröffentlicht. Beide Titel sind separat (je 40 Euro) oder im Marvel: Ultimate Alliance Bundle (60 Euro) für PlayStation 4 und PC (Steam) erhältlich. Ab dem 28. Juli 2016 werden die Spiele auch im Xbox Games Store verfügbar sein. Unseren Test des 2006 veröffentlichten Spiels findet ihr übrigens hier.

Erste Nutzer-Reviews bei Steam fallen jedenfalls nicht sehr optimistisch aus. Es ist von Bugs, Sound-Schwierigkeiten und Problemen bei der Steuerung mit dem Controller die Rede. Die Sprache "Deutsch" wird laut Steam nicht unterstützt. Das Spiel liegt in Englisch vor. Italienische Untertitel und Oberfläche sind außerdem verfügbar.

Zu Marvel: Ultimate Alliance schreibt der Publisher: "Aus über 22 spielbaren Helden des Marvel-Universums können Fans in Marvel: Ultimate Alliance entweder ihr ganz persönliches Team erstellen oder eines der bereits bestehenden neu formieren, zum Beispiel die Avengers, die X-Men oder die Fantastic Four. In der Story erleben die Spieler mehr als 140 legendäre Charaktere wie Captain America, Spider-Man, Thor, Loki, Wolverine, Doctor Doom, Ultron und noch viele mehr. Die mächtigen Superhelden-Teams werden aufgerüstet und individualisiert, um die Einzelspieler-Kampagne zu meistern und mit den Champions im kooperativen oder kompetitiven Online- und lokalen Multiplayer für bis zu vier Spieler zu bestehen."

Letztes aktuelles Video: Trailer


Screenshot - Marvel: Ultimate Alliance (PC)

Screenshot - Marvel: Ultimate Alliance (PC)

Screenshot - Marvel: Ultimate Alliance (PC)

Screenshot - Marvel: Ultimate Alliance (PC)

Screenshot - Marvel: Ultimate Alliance (PC)

Screenshot - Marvel: Ultimate Alliance (PC)

Screenshot - Marvel: Ultimate Alliance (PC)

Screenshot - Marvel: Ultimate Alliance (PC)

Screenshot - Marvel: Ultimate Alliance (PC)

Screenshot - Marvel: Ultimate Alliance (PC)

Screenshot - Marvel: Ultimate Alliance (PC)

Screenshot - Marvel: Ultimate Alliance (PC)

Screenshot - Marvel: Ultimate Alliance (PC)

Screenshot - Marvel: Ultimate Alliance (PC)



Quelle: Activision Blizzard

Kommentare

greenelve schrieb am
PC Version leidet unter Soundproblemen (bei Teil 2 noch schlimmer) und Controller funktioneren teils nicht richtig. Beste Chancen hat man mit kabelgebundenen 360 Pads.
windr schrieb am
sehr schade. dann hat sich das für mich erledigt. hätte zwar interesse drann gehabt, da ich solche multiplayergames liebe und ihc die spiele auch gerne in meiner sammlung hätte. aber wenn die deutschen käufer nicht mal ne halbe lokalisierung wert sind, ham se auch keine deutschen euros verdient.
ich kauf keine spiele mehr die nicht top lokalisiert werden. bei den alten games hätt ich ne ausnahme gemacht. da hätten mir untertitel gereicht. neue games ham vom aufwand und dem gewinn inzwischen den stellenwert von kinofilmen. und da will ich mal die leute sehn, wenn die filme nur noch in englisch mit deutschen untertiteln im kino laufen würden. was dann los wäre. square hats begriffen und bringt den nächsten final fantasy erstmals komplett deutsch lokalisiert raus. das ist jetzt schon gekauft. und da kann ich nur sagen, weiter so.(mit blick auf rockstar games)^^
edit:
ach so, und danke xolthor für die mitteilung.
Flojoe schrieb am
Das ist ja wohl ein Witz. Noch nichtmal deutsche Texte und dann kosten die einzeln 40 Euro UND grafisch etc. wurde nichts dran gemacht. Echt klasse Activision. :Applaus: So macht man das heute. Remaster? Pffft.
Xolthor schrieb am
@windr
Nein! Komplett englisch! Teil 1 hat noch italienische Untertitel!
windr schrieb am
könnte einer von euch 4players redakteuren mal mitteilen, ob die spiele nun wenigstens deutsche untertitel aufweisen, oder immer noch komplett englisch sind. ?
schrieb am

Facebook

Google+