Pro Evolution Soccer 6: Seabass verärgert über Liga-Fehlen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sport
Entwickler: Konami
Publisher: Konami
Release:
24.10.2006
08.02.2007
02.11.2006
24.10.2006
kein Termin
27.11.2006
kein Termin
Test: Pro Evolution Soccer 6
85
Test: Pro Evolution Soccer 6
78
Test: Pro Evolution Soccer 6
91
Test: Pro Evolution Soccer 6
92
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Pro Evolution Soccer 6
87
 
Keine Wertung vorhanden
Jetzt kaufen ab 6,41€ bei

Leserwertung: 83% [45]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

PES6: Seabass ärgert Liga-Fehlen

Auf das Fehlen der deutschen Liga (wir berichteten) angesprochen, zeigt sich Chefentwickler Shingo "Seabass" Takatsuka in unserem Interview sichtlich verärgert. Sein ganzes Team wäre "upset" und "very angry". Nicht nur, dass deutsche Spieler auf etwas verzichten müssen, was sie seit Jahren kennen, hat ihn nach eigenen Aussagen aufgeregt - hinzu kommt die Arbeit, die Konami quasi umsonst investiert hat: Immerhin hatte er mit seinem Team bereits die deutschen Spieler und die Vereinsmannschaften vorbereitet - sprich: alle Daten eingetragen, Aufsteiger und Absteiger berücksichtigt, die Stärken angepasst sowie einzelne Profis vor allem nach der WM auf- oder abgewertet.

Aber Seabass verspricht Besserung: Er will sich dafür einsetzen, dass die deutsche Liga wieder in irgendeiner Form in den nächsten Versionen auftaucht. Ob sich der persönliche Einfluss des Spieldesignmeisters auch auf das machtpolitische Lizenzgeschacher auswirken kann, bleibt abzuwarten. Optimistisch stimmt, dass Sebass seinem Unmut über diese kurzfristige Beschneidung der deutschen Version ungewohnt klar ausdrückte.

Pro Evolution Soccer 6
ab 6,41€ bei

Kommentare

RueDIGGER schrieb am
Arkune hat geschrieben:Wie wäre es mal mit Lizenz kaufen?
Ja! Ich hab es schon immer gewusst, in mir schlummert ein kreatives Genie mit einer Lösung für jedes Problem. Mich müsste man einstellen! :biggrin:
wenn die lizenzen offiziell und exklusiv bei EA liegen is nix mit "einfach kaufen". was mich eher verwundert ist, dass mit einer fiktiven deutschen liga so gesehen ja kein lizenzbruch entsteht. schliesslich wäre es sonst auch nicht möglich, z.B. in gta nachgemachte, aber anders benannte autos zu fahren.
ich nehme ja an das EA da wieder hinter steckt.
johndoe470828 schrieb am
TNT.sf hat geschrieben:warum wird denn nicht mal irgendein investor für die lizenzen gesucht? z.b. der herr abramowitsch ist doch fußball-fan, der bezahlt das doch direkt auf die hand.
Ich denke dazu müsste er nur einen Sohn haben der PES Fan ist, dann sagt der "Papa mach ma" und dann zück der kurz sein Scheckbuch und fragt nur "wieviel"......naja, man wird ja noch träumen dürfen.
Spass beiseite. vielleicht hat EA ja die exklusivlizenzrechte an der Bundesliga, so wie Arena z.b. wenns um Livespiele geht.
silverarrow schrieb am
Das ist eigentlich ganz einfach, wenn bestimmte personen, teams etc. den originalen ähnlich sind und eine verbindung zum original erkennbar ist, so kann man das auch verbieten. ZB. gibt es in australien ein werbung, in der eine blondine mit einer ratte/hund im arm dumme sachen macht und immer "thats hot" sagt. Paris Hilton verklagte darauf die Veranwortlichen. Diese wiesen die schuld zurück, vor gericht, konnte allerdings die ähnlichkeit erwiesein werden, Bumm, werbung darf nicht mehr gezeigt werden. Aber konami hätte wenigstens eine komplette "leere" liga reinpacken können und man könnte dann die ganzen spieler und teams selber erstellen, hoffentlich wird das spiel dann wenigstens ein wenig billiger^^.
johndoe-freename-97998 schrieb am
ich glaub wenn sie das wollten könnten sie sich die lizenz kaufen, aber vieleicht ist das angebot scheisse gewesen, worauf hin konami meinte ihr könnt uns mal, worauf die wiederum dachten, hey! irgenwie auf irgend eine halb legale weise, schaffen wir das euch zu verbieten. ich meine die háben ja wohl nich die namens rechte für rekordmeister und westfahlen gakauft oder müssen jetzt auf der autobahn die schilder geändert werden?
Arkune schrieb am
Wie wäre es mal mit Lizenz kaufen?
Ja! Ich hab es schon immer gewusst, in mir schlummert ein kreatives Genie mit einer Lösung für jedes Problem. Mich müsste man einstellen! :biggrin:
schrieb am

Facebook

Google+