Need for Speed: Carbon: Erste Fakten zum Action-Rennspiel - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Arcade-Racer
Entwickler: EA Canada
Publisher: Electronic Arts
Release:
09.11.2006
02.11.2006
09.11.2006
15.04.2010
22.03.2007
15.10.2008
09.11.2006
Test: Need for Speed: Carbon
76
Test: Need for Speed: Carbon
74
Test: Need for Speed: Carbon
76
Test: Need for Speed: Carbon
74
Test: Need for Speed: Carbon
75
Test: Need for Speed: Carbon
70
Test: Need for Speed: Carbon
75

Leserwertung: 70% [44]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Need for Speed: Carbon - erste Fakten

In der aktuellen Ausgabe der "Game Informer" und im "Official PlayStation 2 Magazine" sind erste Fakten zu Need for Speed Carbon ans Tageslicht gekommen. Alle Angaben beziehen sich auf PS3, Xbox und Xbox 360.

• NfS Carbon scheint eine Mischung aus NfS Underground und NfS Most Wanted zu werden. So wird es Tuning- und Modding-Elemente geben sowie Verfolgungsjagden mit der Polizei, die allerdings nicht so im Mittelpunkt stehen wie bei Most Wanted. Die Rennen werden hauptsächlich zu nächtlicher Stunde stattfinden.

• Erstmals bekommt ihr ein Team zur Seite gestellt. Es fahren Mitstreiter an eurer Seite (mit verschiedenen Verhaltensmustern, z.B. Gegner rammen) und in der Garage warten Mechaniker.

• Drift-Rennen sind wieder mit von der Partie.

• Neu sind die Canyon-Rennen, in denen ihr außerhalb der frei befahrbaren Stadt auf einer schmalen Bergstrecke gegen Bossgegner antretet. Hierbei dürft ihr weder die Leitplanke noch den Kontrahenten touchieren.

• Alle 21 Gebiete (drei Zonen mit je sieben Arealen) innerhalb der Stadt können "erobert" werden, was euch besondere Boni einbringt (z.B. bessere Preise bei den Händlern, etc.).

• Zwischen 50 bis 100 Fahrzeuge sollen implementiert werden, einschließlich Boliden von Porsche.

• Wahrscheinlich wird die Sechs-Achsen-Technologie des PlayStation 3-Pads unterstützt.

Quellen: Game Informer; OPM2; Gamefront, eXp


Kommentare

johndoe-freename-92934 schrieb am
fast vergessen...
also tag oder nacht? warum nicht optional beides? auf ps3 wäre es doch dank superduper blue ray zeug möglich. und für den soundtrack, kein scheis hiphopgeorgel sondern bitte richtigen metal(das game soll ja rocken). so ich denk das war alles, ich komme wieder... :-)
johndoe-freename-92934 schrieb am
also, ich oute mich auch mal zum thema. most wanted fand ich den grössten müll, weil: drag rennen mit gegenverkehr(!?!) und die polizei war nur ki, vom umfang (gähn) ganz zu schweigen (nur paar 30 autos, bei black edition?)und nur wenige hässliche vinyls (oder wie man das schreibt). und für dieses "halbe spiel" noch den vollen preis verlangen. was mich noch lustig gestimmt hätte wäre gewesen auch mal wieder den cop zu miemen und auf einem seperaten konto punke zu machen und die coprenner zu tunen (fast so wie bei mad max :-)) das wäre mal ne erneuerung und würde auch einen storymodus vorantreiben. bei halo2 war es ja auch mal erstklassig den gegenpart zu verstehen.
johndoe-freename-95018 schrieb am
War von MW eher entäuscht
Dass es wieder drift-rennen gibt finde ich gut doch nur eine Neurung mit canyon-rennen ist ein bisschen wenig da muss mehr kommen EA!!!!
2komma9 schrieb am
...wird doch hoffentlich mal wieder nen vernünftiges NFS geben oder nich?

war vll von mir unglücklich gewählt. Ich möchte niemanden das Recht absprechen Underground und Co. zu mögen, nur warum macht man daraus keine 2 Spieleserien?
Warte doch auf Test Drive für die Xbox 360 werden einige jetzt sagen.
Nunja, bekanntlich hatte die alte NFS Kerbe Test Drive schon vor NFS 1 eingeläutet - ich habe ein Test Drive Teil, doch die nächsten Teile davon vorallem die späteren blieben recht blass, mehr Massenware als Qualität, daher habe ich noch so meine Zweifel ob es der neue Teil bringt...
kann doch nicht so schwer sein alles in einem NFS Teil zu packen...ach nee dann haben wir ja das perfekte Spiel und ein jährliches Sequel würde sich kaum lohnen, also baut man Features wie Verfolgung durch Polizei ein und wieder aus und wieder ein und.....
johndoe-freename-95641 schrieb am
ich finde es nachts schöne,mit vielen lichtern und schön glänzenden boden,aber ist wohl geschmackssache.
tunen wird wieder mal cool sein.
schrieb am

Facebook

Google+