Burnout Paradise: Spielzeug-Vehikel - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Arcade-Racer
Entwickler: Criterion
Publisher: Electronic Arts
Release:
19.02.2009
05.02.2009
19.02.2009
Test: Burnout Paradise
86
Test: Burnout Paradise
86
Test: Burnout Paradise
86

Leserwertung: 84% [34]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Burnout Paradise: Spielzeug-Vehikel

Spieler, die ihren Fuhrpark in Burnout Paradise gerne um ein paar Spielzeug-Vehikel erweitern möchten, können seit heute zum so genannten Toys-Pack greifen. Für jeweils sechs Euro bzw. 480 Microsoft-Punkte kann man sich zwei Einzelpakete mit jeweils vier Autos zulegen. Dreizehn Euro bzw. 1000 Microsoft-Punkte muss löhnen, wer sich das Gesamtpaket gönnen möchte, welches zusätzlichen zu den acht Rennschüsseln noch ein Motorrad umfasst.

 


Kommentare

cerberµs schrieb am
mann kann sich die Dinger ja auch einzeln holen.
hab ja sonst nix dagegen Geld für dlc auszugeben aber 13 ? is doch schon nich grade billig
pacekillah schrieb am
wieso sagt ihr zu teuer sony soll doch schon 180 mio dollar mit dem DLC eingenommen haben also gibts scheinbar genug leute die da zugreifen
bevor ihr mich beschimpft ich hab nichtmal ne kreditkarte kann also nix downloaden selbst wenn ich wollte ^^
achja und dann sind in den DLC noch bugs um die sich niemand kümmert z.B. bei WWE SvR09 wenn man sich die zusatz wrestler holt haben alle erstelten wrestler das moveset von Hardcore Holly und es lässt sich nicht mehr verändern :roll:
sede schrieb am
ha, für ut 3 gibts 19 maps und 2 neue spielmodi umsonst, sicher wirds möglicherweise den verkauf von ut 3 ankurbeln aber so gehts in der wirtschaftskrise :lol:
asyncron schrieb am
Gotenks4 hat geschrieben:was soll diese schei..e. für die konsolen sind schon 2 packs draussen, und für den pc noch gar keins.
Reiss dich mal zusammen. hast du einen rechtlichen anspruch auf den content? nein? also dann gibts auch keinen grund gleich ausfällig zu werden.
Der Content ist meiner Meinung nach zu teuer.daher verzichte ich mal auf einen kauf.
schrieb am

Facebook

Google+