Halo Wars: Definitive Edition startet in den Early-Access; Codes werden in Wellen an Vorbesteller von Teil 2 verschickt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Strategie
Entwickler: Ensemble Studios
Publisher: Microsoft
Release:
27.02.2009
20.12.2016
20.12.2016
Test: Halo Wars
80
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 90% [17]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Halo Wars: Definitive Edition startet in den Early-Access; Codes werden in Wellen an Vorbesteller von Teil 2 verschickt

Halo Wars (Strategie) von Microsoft
Halo Wars (Strategie) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Vorbesteller der digitalen Halo Wars 2: Ultimate Edition dürften gestern einen Vorabzugang zur Definitive Edition von Halo Wars bekommen haben - wie es von Microsoft bei den Game Awards bekanntgegeben wurde. Die Definitive Edition ist eine überarbeitete Version von Halo Wars für PC sowie Xbox One und wird alle Inhalte, Erweiterungen und Cinematics (von Blur) enthalten. Im Blog auf xbox.com ging "Studio Head of Strategy Games Development" Dan Ayoub näher auf die Umsetzung ein. Seinerzeit habe er es geliebt, wie gut die Controllersteuerung das RTS-Gefühl auf die Konsole verfrachtet habe und es fühle sich fast schon surreal an, dass das Spiel nach so vielen Jahren doch noch auf dem PC auftauche. Er freue sich darauf; die Community habe diesen Schritt schon immer mit Nachdruck gefordert.

Zusätzlich zur bekannten Kampagne und dem Multiplayer-Part gibt es ein paar Änderungen: Dazu gehört ein neuer "Multiplayer Session Browser", der das Legacy-Matchmaking der 360-Fassung ersetzten soll: "Dies erlaubt es den Spielern, ihre eigenen Lieblings-Multiplayer-, Skirmish- oder Koop-Kampagnen-Spiele schnell und einfach auf ihrer präferierten Plattform zu erstellen und ihm beizutreten".

Wer bislang noch keinen Zugangs-Code bekommen hat, solle sich nicht sorgen, denn die Keys würden erst nach und nach "ausgerollt". Wer bis zum 14. Dezember bestellt hat, müsste sein Exemplar aber bereits bekommen haben, so der Blog-Beitrag. Da es sich um einen Titel von Microsofts Play-Anywhere-Programm handelt, kann man sowohl auf dem PC als auch auf der Xbox One spielen. Nähere Details gibt es in der FAQ auf Halowaypoint.com. Momentan arbeitet das Team am ersten Update und an der geplanten "Blitz Beta", das finale Spiel startet am gleichen Tag wie Halo Wars 2, nämlich am 21. Januar 2017.

Letztes aktuelles Video: Definitive Edition Trailer


Quelle: Xbox.com, Halowaypoint.com

Kommentare

[Shadow_Man] schrieb am
Ich kaufe auch nichts im Windows Store. Ich nutze den überhaupt nicht, auch wenn ich Win 10 hab.
Balmung schrieb am
DEMDEM hat geschrieben:Ich bin bezüglich Games for Windows Life ein gebranntes Kind und halte nur noch Abstand von MS Spieleplattformen.
Das ist auch einer meiner Gründe. Und wie MS Windows 8.x in der Hinsicht komplett ignoriert und alles nur noch auf Win10 bringt um dieses marode System zu puschen. Ich mag gerade unter Betriebssystemen keine Bananenprodukte, die beim Kunden reifen sollen. Darum hab ich 8.0 schon übersprungen und erst 8.1 genutzt. Bei Win10 warte ich auf die "OS of the decade" Edition. :P
Leon-x schrieb am
Bis jetzt hat mich der Win Store noch nicht gebissen oder ein Game ist explodiert. Läuft alles ganz normal und kann deswegen neben Steam existieren.
Play Anywhrere auch schon paar Mal genutzt.
Deswegen wird Halo Wars 2 ebenfalls auf der Platte landen. Fand Teil 1 ganz unterhaltsam.
DEMDEM schrieb am
Normalerweise würde ich sagen, dass Halo Wars auf dem PC keine Chance hat. Das RTS-Genre spricht nur noch die typischen Core-Gamer an und dafür ist Halo Wars einfach zu casualig. Auf der anderen Seite könnte ich mir ja vorstellen, dass Halo Wars auf dem PC Spieler ansprechen könnte, die normalerweise keine RTS, oder Strategiespiele an sich spielen, bzw. länger nicht mehr gespielt haben und wenn sie mal RTS gespielt haben, dann nur Zeug wie AoE2 und die C&C Reihe.
Auf der anderen Seite macht sich MS die Chance Fuß im PC-Markt zu fassen auch selbst zu nichte mit der Fokussierung auf ihren eigenen Store. Ich hätte liebend gern Forza Horizon 3 für PC gekauft, aber nicht über den Windows Store. Ich bin bezüglich Games for Windows Life ein gebranntes Kind und halte nur noch Abstand von MS Spieleplattformen.
Flojoe schrieb am
Jo bis jetzt noch kein Windows 0 auf der Platte und das dauert auch noch eine Weile bis das passiert.
schrieb am

Facebook

Google+