Bethesda Softworks: Projekt mit Arkane? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Bethesda: Projekt mit Arkane?

Bethesda Softworks (Unternehmen) von Bethesda Softworks
Bethesda Softworks (Unternehmen) von Bethesda Softworks - Bildquelle: Bethesda Softworks
Nachdem Arkane Dark Messiah of Might and Magic abgeliefert hatte, wurde es eher ruhig um das Studio, das zuvor mit Arx Fatalis auf sich aufmerksam gemacht hatte. Das reichlich ambitionierte The Crossing musste auf Eis gelegt werden, danach leisteten die Franzosen etwas Zuarbeit bei BioShock 2 . Arkane scheint auch im Falle einer anderen 2K-Produktion involviert zu sein und steuert wohl Inhalte zu Spec Ops: The Line bei. (Hauptveranwortlich für die Produktion ist Yager, Arkane hilft dem Vernehmen nach beim Mehrspielerpart aus.)

Laut einer im März veröffentlichten Stellenausschreibung hat das Studio zwei nicht angekündigte Triple-A-Titel in Arbeit. Während es sich bei einem davon um die bereits erwähnte Kooperation mit Yager und 2K handeln könnte, scheint der andere ein Projekt zu sein, das Arkane für Bethesda produziert. Das zumindest würde auch eine Erwähnung in einem Prospekt (PDF) der Graphikdesign-Schmiede Opus Artz nahelegen, die den Kollegen von SuperAnnuation aufgefallen ist. Dort wird nämlich ein derartiges Unterfangen mit dem Status 'to be announced' aufgeführt.

Kommentare

Minando schrieb am
8492nd hat geschrieben:Bethesda RPGs waren mir immer zu dröge, aber Arkane und Dark Messiah waren klasse. Endlich mal ein schönes First Person Fantasyspiel ohne verlangsamende RPG-Elemente.

Dröge nur für diejenigen, die mit dem Offene-Welt-Prinzip nix anfangen können, für andere ein toller Spielplatz. Dark Messiah war eigentlich ähnlich: man konnte ne Menge ausprobieren ohne dass es langweilig wurde.
Und dass RPG-Elemente nur "verlangsamend" wirken ist wirklich Ansichtssache.
8492nd schrieb am
Bethesda RPGs waren mir immer zu dröge, aber Arkane und Dark Messiah waren klasse. Endlich mal ein schönes First Person Fantasyspiel ohne verlangsamende RPG-Elemente.
Ponte schrieb am
Find ich gut, ich halte sowohl von Bethesda als auch von Arkane eine gute Meinung, mal sehen was dabei rauskommt.
schrieb am

Facebook

Google+