Bethesda Softworks: MachineGames-Deal bestätigt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Zenimax: MachineGames-Deal bestätigt

Bethesda Softworks (Unternehmen) von Bethesda Softworks
Bethesda Softworks (Unternehmen) von Bethesda Softworks - Bildquelle: Bethesda Softworks
Vor einer Woche war bereits durchgesickert, was Zenimax jetzt offiziell bestätigte: Das Unternehmen hat MachineGames aufgekauft. Das Studio wurde von einigen schwedischen Branchenveteranen ins Leben gerufen, die zuvor schon zum Kreis der Gründer von Starbreeze (The Chronicles of Riddick: Escape from Butcher Bay , The Darkness ) gehört hatten.

Laut Angaben des Neueigentümers werkelt MachineGames an einem AAA-Titel, welcher auf id Tech 5 fußen wird.

Es dritte Übernahme binnen weniger Monate - ein paar Tage zuvor hatte Zenimax sich Shinji Mikamis neues Studio Tango Gameworks einverleibt, im August stand bereits Arkane auf der Einkaufsliste. Im vergangenen Jahr hatte Zenimax id Software zu seiner bis dahin aus Bethesda und Zenimax Online bestehenden Studiofamilie hinzugefügt. 

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

jojo-90er schrieb am
2012/2013 werden gute Spielejahre :] - wenn die Qualität stimmt.
Man liest ja, dass es den Leuten bei Zenimax gutgeht.
Aber erstmal die 3 Jahre warten bis die Ergebnisse zu kaufen sind.
schrieb am

Facebook

Google+