Bethesda Softworks: Erneut mit einer eigenen Pressekonferenz im Vorfeld der E3 2016 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Bethesda - Erneut mit einer eigenen Pressekonferenz im Vorfeld der E3 2016

Bethesda Softworks (Unternehmen) von Bethesda Softworks
Bethesda Softworks (Unternehmen) von Bethesda Softworks - Bildquelle: Bethesda Softworks
Nach der Premiere im letzten Jahr wird Bethesda auch in diesem Jahr wieder eine E3-Pressekonferenz veranstalten. Das Event "E3 Showcase" beginnt am Sonntag, 12. Juni 2016 um 19.00 Uhr PDT - hierzulande ist dann Montag, 13. Juni 2016, um 04.00 Uhr. Details zum Programm verriet der Publisher aber nicht. Im letzten Jahr demonstrierte Bethesda zunächst DOOM, ging kurz auf Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske ein und kündigte letztendlich Fallout 4 an. In diesem Jahr könnten Dishonored 2, Erweiterungen für Fallout 4 und The Elder Scrolls Online, The Elder Scrolls: Legends (Sammelkartenspiel), ein neues Wolfenstein-Spiel oder Neuigkeiten zu Prey auf der Tagesordnung stehen.

Quelle: Bethesda

Kommentare

padi3 schrieb am
Eniotas hat geschrieben:The Evil Within 2 bitte

ich würde mich schon über eine komplettEdition des ersten teils mit dlcs und Patchs freuen. einen zweiten teil wird es so schnell sicher nicht geben, nach dem ganzen gezeter darüber.
gibt ja jetzt wieder Resident Evil Zero. Das nenne ich mal Konkurrenz, da müsste ein TEW erst mal rankommen.
superboss schrieb am
nen neues elder scrolls wäre nett, wobei ich nicht weiß, ob ich auf das gameplay und die Dungeons noch Bock hätte...
da müsste schon mehr kommen.
Aber die Atmo und Welt kann ich mir eigentlich immer mal für ein paar Stundne geben.
Hoffentlich gibts dann auch wieder mehr Politik im Spiel
Dishonored muss ich mal nachholen. Liegt hier noch eingeschweißt rum (360 version).
llove7 schrieb am
TaLLa hat geschrieben:
llove7 hat geschrieben:Skyrim remastered wäre toll ;(
Die Grafik schön aufgebohrt mit verbessertem Kampfsystem und abwechslungreicheren dungeons.

Nennt man auch: PC Version.
Naja juckt mich kaum, Bethesda steht bei mir lange nicht mehr für Qualität. Irgendeinen Kundenfänger werden sie schon wieder finden, aber das ist CoD im Endeffekt auch um bei Nivau zu bleiben.

Leider stürzt das Spiel mit visual Mods gerne ab, auch mit dem Ramfix, habe zwei versuche unternommen und irgendwann lief es dann stabil nach zich Stunden. Als dann das Addon kam hatte ich so einen nervigen bug, den ich selbst nach reinstall nie weg bekommen habe. Die Kamera ist von alleine immer in third Person gewechselt und zwar alle paar Sekunden.
Ich würde es mir sofort kaufen wenn wie gesagt das Kampfsystem und die Grafik etwaa überarbeitet wird, zumal mein PC nicht mehr in TV Reichweite ist.
Skyrim ist auf Platz zwei der meist gewünschten 360 Spiele für die One.
EightySix86 schrieb am
Ich rechne mit TES6 leider erst Ende nächsten Jahres und damit wird es wohl auch jetzt noch keine Ankündigung geben... aber die Hoffnung stirbt zu letzt und eine eigene Pressekonferenz könnte größeres bedeuten... kann aber auch einfach der Start einer jährlichen eigenen PK sein, auf der dann nicht immer was wirklich großes kommt.
Abwarten und Tee trinken, ich freue mich zumindest das sie eine PK angekündigt haben, damit bleibt alles möglich ;-)
Paulaner schrieb am
Bitte, bitte Elder Scrolls...Es gibt einfach keine vergleichbare Serie, die so genial ist. Das ist für mich die perfekte Synthese aus RP alter Schule mit modernem Gameplay....
schrieb am

Facebook

Google+