Left 4 Dead: Newell über Demo - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Horror-Shooter
Publisher: Electronic Arts
Release:
24.09.2009
24.09.2009
Test: Left 4 Dead
85

“Obwohl technisch deutlich schwächer als auf dem PC und mit zusätzlichen Schnitten verstümmelt, ist die Zombiejagd auch auf der 360 ein Hit!”

Test: Left 4 Dead
86

“Actionreicher Koop-Shooter, mit dem ihr den Nervenkitzel des Überlebenskampfes im Team erleben könnt!”

Leserwertung: 87% [41]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

L4D: Newell über Demo

Videogamer plauderte in Leipzig mit Gabe Newell und entlockte ihm dabei ein paar Infohäppchen zur Demo von Left 4 Dead . Die Anspielversion des Shooters soll sowohl auf PC als auch auf Xbox 360 erscheinen. Der Valve-Chef geht davon aus, dass man dann den Krankenhaus-Abschnitt antesten können wird, der bereits in einigen Pressevorführungen zu sehen war.  Die letztendliche Entscheidung liegt aber bei Doug Lombardi. Einen genauen Releasetermin für die Demo gibt es auch noch nicht. Laut Newell wird man dabei sowohl den Singleplayer-Part als auch den Koop-Modus ausprobieren können.

Es dürfte allerdings kaum überraschen, falls PC-Spieler ähnlich wie bei Team Fortress 2 in den Genuss einiger 'Free Weekends' kommen, die Valve gelegentlich über Steam ermöglicht.

Kommentare

GamePrince schrieb am
.Fox79 hat geschrieben:Ich frage mich, wer dümmer ist;
der, der Äpfel neben Birnen stellt, oder der, der seiner Überdosis an Smilies und seinem verbalen Diarrhoe kein Einhalt bieten kann.

Die Frage kann ich dir beantworten: Ersterer!
johndoe478604#4 schrieb am
Ich frage mich, wer dümmer ist;
der, der Äpfel neben Birnen stellt, oder der, der seiner Überdosis an Smilies und seinem verbalen Diarrhoe kein Einhalt bieten kann.
...it's a never ending story! *sing*
GamePrince schrieb am
A/W hat geschrieben:
GamePrince hat geschrieben:
Battlefield1942 hat geschrieben:
GamePrince hat geschrieben:
Scipione hat geschrieben:
Hotohori hat geschrieben:Mal abwarten ob die XBox360 Demo auch in DE erhältlich ist, ich denke eher nicht.

Naja, ist doch eh egal. Wer kauft sich schon so ein fixen Shooter für Konsole? :roll:

Shooter-Profis. 8)

...und die, die keinen PC haben oder keinen mehr haben wollen! :wink:

GamePrince hat geschrieben:Genau ... Leute die kein Bock auf PC's und das damit jährlich verbundene teure Aufrüsten.
Leute, die ein Spiel kaufen und gleich spielen wollen - also keine Installation wollen. :wink:

360 Version für leute die:
Bock auf verkrampfte Finger haben , Geld zahlen fürs zocken im Netz und auch noch für Updates zahlen müssen.

Sorry, aber schlechter gehts nicht. :wink:
Verkrampfte Finger? Nur LOOOOOOOOOSER!
Und wo gibts mehr Tasten, PC oder Konsole? :wink:
Geld für's zocken im Internet zahlen ist günstiger als jährliches aufrüsten. :wink:
für Updates zahlen müssen

:lach: :lach: :lach: :lach: :lach: :lach: :lach: :lach: :lach: :lach: :lach: :lach: :lach: :lach: :lach: :lach:
LOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOL
:lach: :lach: :lach: :lach: :lach: :lach: :lach: :lach: :lach: :lach: :lach: :lach: :lach: :lach: :lach: :lach:
Also mal ehrlich, dumm bist du ja mal gar nicht.
:lach: :lach: :lach: :lach: :lach: :lach: :lach: :lach: :lach: :lach: :lach: :lach: :lach: :lach: :lach: :lach:
Für Updates zahlen, wann hat dir...
A/W schrieb am
GamePrince hat geschrieben:
Battlefield1942 hat geschrieben:
GamePrince hat geschrieben:
Scipione hat geschrieben:
Hotohori hat geschrieben:Mal abwarten ob die XBox360 Demo auch in DE erhältlich ist, ich denke eher nicht.

Naja, ist doch eh egal. Wer kauft sich schon so ein fixen Shooter für Konsole? :roll:

Shooter-Profis. 8)

...und die, die keinen PC haben oder keinen mehr haben wollen! :wink:

GamePrince hat geschrieben:Genau ... Leute die kein Bock auf PC's und das damit jährlich verbundene teure Aufrüsten.
Leute, die ein Spiel kaufen und gleich spielen wollen - also keine Installation wollen. :wink:

360 Version für leute die:
Bock auf verkrampfte Finger haben , Geld zahlen fürs zocken im Netz und auch noch für Updates zahlen müssen.
TNT.Achtung! schrieb am
nein, das gibt es wirklich, davon habe ich bei der quali für die olympischen spiele dieses jahr zum ersten mal gehört. dort hat nämlich ein beinloser schnellläufer beinahe die olympische qualifikationszeit erreicht, wurde dann aber disqualifiziert, weil er künstliche beine benutzte, deren gelenke stärker federten, als die eines echten menschen. damit hatte er sich einen unfairen vorteil verschaffen und das ioc klassifizierte es als techno doping.
schrieb am

Facebook

Google+