Independent Games: Die Assembly 2008 ruft - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: -
Publisher: -
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Indies: Die Assembly ruft

Independent Games (Sonstiges) von
Independent Games (Sonstiges) von
Bei der Assembly handelt es sich um eine der größten Veranstaltungen in der Demoszene, und auch in diesem Jahr gibt es dort wieder eine Spielekategorie. Wer die 12 eingereichten Beiträge antesten will, um herauszufinden, was sich denn da genau im Rennen befindet, hat nun die Gelegenheit dazu: Alle im Wettbewerb vertretenen Produktionen stehen nun auf der offiziellen Webseite als Download zur Verfügung.

Das Spektrum der Teilnehmer ist dabei recht breit: Hinter dem knuffigen Titel Choke on my Groundhog, YOU BASTARD ROBOTS verbirgt sich beispielsweise ein Shooter im Robotron 2084-Stil. Ähnlich wie Cursor*10 wartet das Spiel von Petri Purho (Crayon Physics Deluxe ) dabei mit einer Art 'Selbst-Koop'-Modus auf: Wenn der Hauptprotagonist das Zeitliche segnet, springt man wieder zurück in der Zeit und kämpft an der Seite seiner vorherigen Ichs gegen die einmarschierenden Roboter.

Fans des RTS-Oldies Dune 2 könnte WebDune interessieren, welches eine browser-basierte Fassung des Westwood-Titels darstellen soll. Bei Pakoon gilt es, wie bei Lemmings kleine Gnubbels ins Ziel zu führen. Dabei greift man allerdings nicht auf unterschiedliche Fähigkeiten der kleinen Viecher zurück, sondern muss ihnen strategisch den Weg freisprengen. Flipout hingegen fußt auf Breakout und wartet mit einer Pinball-Mechanik auf.

Kuiasturvat erinnert namentlich nicht rein zufällig an Porrasturvat (Stair Dismount) und Rekkaturvat (Truck Dismount), sondern basiert auf dem gleichen Spielprinzip. Diesmal muss man eine Person auf ein Saunaöfchen stoßen und dabei möglichst viel Schaden verursachen.

Der Gewinner wird dann auf der Assembly 2008 (31. Juli bis 3. August in Helsinki) gekürt.

Quelle: IndieGames

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+