Independent Games: Aether: Planetenpuzzles - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: -
Publisher: -
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Indies: Aether

Independent Games (Sonstiges) von
Independent Games (Sonstiges) von
Wenn er gerade nicht an Gish 2 werkelt, ist Edmund McMillen auch in anderen Projekten umtriebig. So steuerte er u.a. diverse Grafiken zu Braid bei und arbeitet nebenbei auch an eigenen Flash-basierten Titeln. Zusammen mit Tyler Glaiel produzierte er nun Aether. Dort geht es darum, mit einem Jungen und seinem monströsen neuen Freund andere Planeten zu bereisen, um die dortigen Einwohner aus ihrer Einsamkeit zu befreien. Dazu gilt es, auf jedem der Himmelskörper ein Puzzle zu lösen. Um sich zwischen den Planeten zu bewegen, schwingt man sich per Zunge durch das All - Wolken und Monde dienen als Ankerpunkte.

Aether kann direkt im Browser gespielt werden, die herunterladbare Fassung ist allerdings etwas performanter und funktioniert auch dann, wenn man gerade keinen Zugang zum Internet hat.

Quelle: IndieGames.com

Kommentare

Lord Homer schrieb am
Absolut Geiles Flash-Game. War echt beeindruckt.
Ich ich nur jedem empfehlen und das "wird fortgesetzt" lässt auch hoffen
Merandis schrieb am
Wow. Sehr stylisch. Das zieht mich direkt in seinen Bann, auch wenn ich gestehen muss momentan damit noch nich so recht klarzukommen. Was soll ich da machen bzw. wo sind da die Puzzles. Aber das von Wolke zu Wolke hangeln.. mit der Grafik und der Musik... das haut rein. Sehr goldig animiert. :) Respekt!
schrieb am

Facebook

Google+