Independent Games: Auditorium-Vollversion erhältlich - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: -
Publisher: -
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Indies: Auditorium-Vollversion erhältlich

Independent Games (Sonstiges) von
Independent Games (Sonstiges) von

Anfang Dezember hatten Dean Saint und William Stallwood eine browser-basierte Demoversion eines Spiels namens Auditorium veröffentlicht. Wer die audiovisuellen Partikelchen in allen dort vorhandenen Levels an Ziel gebracht und so allerlei sphärische Klänge erzeugt hat, kann jetzt zur Vollversion greifen. Die schlägt mit knapp 11 Dollar zu Buche und bietet dafür über  70 Herausforderungen, die auf insgesamt 15 Akte verteilt sind. Der Schätzung der Entwickler zufolge dürfte einen die Puzzelei über 20 Stunden beschäftigen.

 


Kommentare

OG_Shoot schrieb am
naja man könnte es ja zur not auch einfach als flashdatei auf den rechner bringen und dann halt diese spielen.
aufjedenfall macht das spiel spass und wird deswegen auch gekauft und mit über 20 stunden, dauert es verdammt lang. naja die rätsel werden wahrscheinlich auch so schwer sein wie in der demo und dadurch wird sich das spiel halt ziehen. aber gut bei knobelspielen habe ich sowieso lieber einen hohen schwirigkeitsgrad.
TNT.Achtung! schrieb am
ich denke schon, daß man es auch offline spielen kann.
seh die news aber auch gerade erst. das spiel ist geil, muss ich haben :)
OG_Shoot schrieb am
hey die news habe ich vollkommen übersehen
woar das spiel ist sowas von gekauft !!!
btw. ist die vollversion ein eigenständiges spiel das ich auf meinen rechner laden kann ? oder funst das nur auf der hp ?
schrieb am

Facebook

Google+