Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Epic Games

Leserwertung: 100% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Sweeney über Unreal Engine 4

Epic Games (Unternehmen) von Epic Games
Epic Games (Unternehmen) von Epic Games - Bildquelle: Epic Games

Im letzten Teil des Interviews mit TGDaily plaudert Tim Sweeney über die Unreal Engine 4. Auf der GDC hatte Epic gerade erst Version 3.5 der Technologie vorgestellt - der nächste große Sprung wird allerdings noch etwas auf sich warten lassen, haben die Entwickler damit doch die kommende Generation der Konsolen im Blick.

"Version 4 wird exklusiv auf die Konsolen abzielen, Microsofts Nachfolger der Xbox 360, Sonys Nachfolger der PS3 - und Nintendo, falls die ein System mit vergleichbarer Hardware rausbringen. Der PC wird dann folgen."

Einige Teile der Engine werden auf dem bisherigen Software-Paket aufbauen, andere werde man von Grund auf neu entwickeln. Beispielsweise sieht er kaum Änderungsbedarf beim Netzwerkcode - das Skripting-System und der Renderer hingegen bedürften einer gründlichen Überarbeitung.

Derzeit skaliere die UE3 zwar recht gut auf Dual- oder Quad-Core-Maschinen, zukünftig würden die Prozessoren allerdings mit deutlich mehr Kernen aufwarten. Dementsprechend müssten viele Bestandteile der Technologie deutlich besser parallelisierbar bzw. in viele kleine Prozesse (Threads) zerlegbar sein.

Momentan sei er der einzige Entwickler bei Epic, der sich mit der UE4 beschäftigt; bis zum Ende des Jahres sollen aber drei oder vier weitere Mitarbeiter das Team erweitern. Wenn dann die Umstellung auf die nächste Konsolengeneration ansteht, werde der Rest der Mannschaft folgen.


Kommentare

gracjanski schrieb am
TNT.sf hat geschrieben:allein eine graka um crysis auf very high flüssig spielen zu können kostet ja weit über 3.000 ?
ich musste meinen porsche verkaufen um crysis spielen zu können. das geht einfach zu weit.
heute vielleicht (sinn?), aber sicherlich nicht in 1 Jahr
BetaSword schrieb am
NEo-Shadow02 hat geschrieben:Am coolsten wäre es doch Augenschließen und DU bist in der Spiele welt. (bzw hast eher das gefühl ^^ sonst würdest ja auch sterben ala matrix ^^) und ich finde genau da wird das alles interessant.(also jetzt net das mit sterben ^^ sondern das es sich dann total echt anfühlt)
Mensch gedanken habe ich
Das wäre dann das Holodeck, bzw eine Holosuite.
Hotohori hat geschrieben:
TNT.sf hat geschrieben:der virtual boy war aber deswegen scheisse, weil er nur rote farbe bot. die elsa relevator war ja schon viel weiter und bot richtiges 3d in damals aktuellen spielen.
Ich hab die Brille selbst noch hier liegen und die verwendete Shutter Technologie ist nur eines: Spielzeug, einmal ansehen, staunen, Kopfschmerztablette einwerfen und gut ist. Das Teil taugte einfach nichts, selbst wenn man einen Monitor mit doppelt so viel Hz hatte (was nur die aller wenigsten hatten), war immer noch das Problem mit dem üblen Ghosteffekt, der ebenfalls für Kopfschmerzen sorgte.
Nein, 3D Brillen sind ganz und gar nicht neu, sie sind aber immer noch zu unausgereift für den Massenmarkt. Gibt ja auch Leute, die 3D Brillen als gescheitert ansehen, nur weil sie sich bis jetzt nicht durchgesetzt haben, warum das aber so ist, das fragt kaum Jemand.
Mit einer solchen 3D Brille wird es langsam interessanter, da sie vom Preis , von der Größe und auch vom Gewicht mit vergleichbaren anderen Produkten schon deutlich ansprechender ist:
http://www.golem.de/0802/57708.html
Man sieht aber an den technischen Daten immer noch, dass das Ganze noch nicht so richtig Massenmarkt tauglich ist. Mit OLEDs könnte das aber in den nächsten Jahren was werden und dann könnten richtige 3D Brillen, die man auch gut nutzen kann und erschwinglich sind, endlich langsam...
Don. Legend schrieb am
Aber echt hey !
Bin gespannt, was Epic mit der neuen Engine zaubern wird.
TNT.sf schrieb am
allein eine graka um crysis auf very high flüssig spielen zu können kostet ja weit über 3.000 ?
ich musste meinen porsche verkaufen um crysis spielen zu können. das geht einfach zu weit.
revolver0celot. schrieb am
gracjanski hat geschrieben:oh gott, wieviel müll hier geschrieben wird von Leuten, die meinen die Weisheit mit Löffeln gefressen zu haben.
Ach herrje, gracjanski...das sagt ausgerechnet du :/
Kennst du den Spruch:
"man sollte erst vor der eigene türe kehren"?
Auf deine älteren Beiträge möcht ich jetzt mal nicht eingehen...
gracjanski hat geschrieben: ähm warum guckst du dir auch Previews an? Die sind doch eh komplett sinnlos, weil es reine PR ist.
Weil ich mich über das Spiel informieren möchte, noch Fragen?
gracjanski hat geschrieben: mit dem Thema 3000? PC für ein Spiel kann ich auch nur :roll: . Ich werd sicherlich kein 3000? PC für Crysis brauchen
Du sowieso nicht..., aber auf 1024x768 und high, ohne AA/AF läufts auch bei mir flüssig! sieht aber irgendwie kagge aus...
'N Tipp von mir: Chill mal bissl down...:lol:
schrieb am

Facebook

Google+