Epic Games: "Zehn-Jahres-Plan für Gears" - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Epic Games

Leserwertung: 100% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Epic: "Zehn-Jahres-Plan für Gears"

Epic Games (Unternehmen) von Epic Games
Epic Games (Unternehmen) von Epic Games - Bildquelle: Epic Games
Wer sich - aus welchen Gründen auch immer - Sorgen darüber gemacht haben könnte, dass Epic und Microsoft kein Interesse mehr an der mittlerweile millionenfach bewährten Gears-Reihe haben, kann jetzt beruhigt aufatmen: Dem ist nicht so. Das betonte Epics Joshua Ortega auch nochmal auf der Comic Con in New York, als ein Fan fragte, ob es vielleicht irgendwann auch mal ein Prequel geben könnte, das die Vorgeschichte der zwei bisher veröffentlichten Titel schildern wird.

"Du wirst in den nächsten zehn Jahren nicht enttäuscht werden. Es ist ein Zehn-Jahres-Plan. Gears ist langfristig angelegt. Der Lancer ist das neue Lichtschwert."

Kommentare

xAMANOx schrieb am
ich hoffe der dritte teil wird noch geiler , noch krasser, noch blutiger muhahahahahaaaaa.
ich werde mir denn weg frei sägen......
und dann will ich ein fetten abspann sehen.....
und eine andeutung auf eine fortsetzung...die vielleicht nix mit der trilogie zu tun hat ...haubtsache ich kann die locus zerfetzen.....
Gryfid1 schrieb am
Ugauga01 hat geschrieben:Die essen das Zeug nicht, sondern baden in der Imulsion. :D
dann nehmen sie halt das zeug über die haut auf ^^... so ne art doping wodurch sie wiederstandfägiher und ausdauer fähiger sind :P
Ugauga01 schrieb am
Die essen das Zeug nicht, sondern baden in der Imulsion. :D
Gryfid1 schrieb am
Ugauga01 hat geschrieben:Bin eh sehr gespannt auf den dritten Teil, wo laut EPIC die Story ja ein Ende finden soll.
Die normalen Locust wurden ja am Ende von Teil 2 ertrunken. Ich gehe Mal bei Teil 3 von Tod der Königin (direkt zu Beginn) aus und das Spiel selber dann eben gegen die Leuchtenden.

EXTREM SPOILER:
NICHT WEITER LESEN----------------------------------------
also ich wette das ein teil 3 vorher kommen wird und somit die handlung abgeschlossen wird. herkunft der locust usw.... und auch ihre enstehung.... denke sie wurden generiert für den krieg der vergangen epoche....
das prequel ähnlich halt wie bei star wars erläutert den krieg um das ganze geschehen der menschen und die umstände warum die wissenschaftlerin die locust erzeugt hat und selbst zu dem wurde was sie bekämpfen wollte mit den monster ^^
marcus vater war die geliebte von der wissenschaftlerin vermute ich mal... marcus selbst weiss nichts genaues von den umständen... vielleicht war sie bzw. ist sie ja seine mutter...
das militär wusste von den anlagen... bzw. nicht alle aber die es wissen mussten hat es gereicht.....
weiteres besitzt somit die nur die königin das wissen locust zu erzeugen. das erklärt auch warum sie in teil 2 gefangen gemacht haben....
die wissenschaftsfabrik war eindeutig ein hinweiss dafür das die locust hier geforscht wurden.....
womit das sich mit den leuchteten locust auf sich hat kann ich eher nur weiterhin vermutten.... wegen dem zeug was sie essen und dies führt zu mutationen...
EXTREME SPOILER WARNUNG AUS -----------------------------
Ps habe kein buch oder sonst irgendetwas darüber gelesen...
Two-Face schrieb am
4P|moshman hat geschrieben:
Frank West hat geschrieben:Die normalen Dronen würde ich ja noch als Humanoide durchgehen lassen. Selbst Raam und Skorge. Aber was ist mit dem anderen Viehzeug - Zecken, Corpser und das alles?
Ich hoffe im 3. Teil auf mehr Konversation zwischen den Locust. Also mehr als dieses "Erdschleicher/Menschling"-Gebrabbel.
Bild=Bild
Also unmöglich ist es nicht....
Made my Day
:lach: :lach: :lach:
schrieb am

Facebook

Google+