Guitar Hero 3: Legends of Rock: Ein Hauch von Blizzard - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Musikspiel
Entwickler: Neversoft (360, PS3) / Vicarious Visions (Wii) / Budcat Creations (PS2) / Aspyr Media (PC)
Publisher: Activision
Release:
26.03.2010
15.05.2009
22.11.2007
26.03.2010
26.03.2010
Test: Guitar Hero 3: Legends of Rock
92

“Das bislang beste Guitar Hero: Schnell, hart, laut, prächtig inszeniert!”

Test: Guitar Hero 3: Legends of Rock
90

“Leichte technische Schwächen, ansonsten rocken auch PC-Spieler so gut wie ihre Konsolen-Brüder.”

 
Keine Wertung vorhanden

“Das bislang beste Guitar Hero: Schnell, hart, laut, prächtig inszeniert!”

Test: Guitar Hero 3: Legends of Rock
90

“PS3-Spieler müssen mit leichten technischen Einbußen leben, rocken aber sonst genauso gut wie ihre 360-Kollegen.”

Test: Guitar Hero 3: Legends of Rock
90

“Nanu, Mono-Sound? Davon abgesehen rockt auch die Wii-Fassung mächtig, vor allem dank der witzigen Gitarren-Sonderfeatures!”

Leserwertung: 89% [17]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Guitar Hero III: Ein Hauch von Blizzard

Eine Fusion wirft ihre Schatten voraus: Blizzard lässt verlauten, dass Besitzer der PS3- und Xbox 360-Versionen von Activisions Guitar Hero III ab morgen "I am Murloc" als Song für das Musikspiel via PSN bzw. Xbox Live herunterladen können werden. Der Thrash-Metall-artige Titel stammt von der hauseigenen Band Level 70 Elite Chieftain Tauren und wurde erstmals auf der Blizzcon 2005 gespielt.

Der kostenlose Download dient als Einstimmung für die Blizzard WorldWide Invitational, die am 28. und 29. Juni in Paris stattfindet. Die bisherigen Äußerungen deuten daraufhin, dass das Studio dort ein neuen Spiel ankündigen wird, dem Vernehmen nach soll es sich dabei um Diablo 3 handeln.

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

Da Crux schrieb am
ich sach nur hip hopp !;)
-Matt- schrieb am
Der Thrash-Metall-artige Titel stammt

Das H ist jetzt dabei, aber bei "Metal" ist immer noch ein "L" zuviel.... Ist ja kein Metall sondern Metal!
Peinlich, peinlich :lol:
-Keule- schrieb am
insignific@nce hat geschrieben:hörs mir grad an, das is alles aber kein thrash metal^^ klingt zwar ein wenig wie neuere death angel, aber die sind ja auch kein thrash mehr :p

thrash metal ARTIGE ;)
schrieb am

Facebook

Google+