Games Convention 2007: Besucher-Rückgang am 3. Tag - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Messen
Entwickler: -
Publisher: -
Release:
23.08.2007
23.08.2007
23.08.2007
23.08.2007
23.08.2007
23.08.2007
23.08.2007
23.08.2007
kein Termin
23.08.2007

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

GC 2007: Besucher-Rückgang am dritten Tag

Am Samstag störmten 70.000 Besucher (Vorjahr: 75.000) auf das Leipziger Messegelände. Bis zum Ende des dritten Publikumstages besuchten
insgesamt 151.000 Spielefans die Games Convention; knapp 1.000 mehr als zum gleichen Zeitpunkt des Vorjahres.

"Nach dem verheißungsvollen GC-Auftakt setzt sich der Besucherandrang auch am Wochenende fort. Die Stimmung bei Ausstellern und Besuchern ist grandios", sagt Josef Rahmen, Geschäftsführer der Leipziger Messe. "Besonders freue ich mich, dass unsere verbesserte Logistik perfekt auf den traditionellen Samstagsansturm passt. Es funktioniert: Die neue Hallenaufteilung, die breiteren Gänge sowie die zusätzlichen Parkkapazitäten sorgen für einen angenehmeren Messeaufenthalt. Für die kommende GC bauen wir einen weiteren Fußgängerübergang zwischen den Publikumshallen, um die Besucherströme noch besser zu verteilen."


Quelle: PM Leipziger Messe

Kommentare

Balmung schrieb am
Tja, ich fand der 4P Stand machte nicht unbedingt immer einen freundlichen und einladenden Eindruck. Davon abgesehen wollte ich mit einem, der die 4P Magazine verteilt hat, etwas über deren Inhalt wissen. Der wusste gar nicht was drin steht, hatte es noch nicht mal durchgeblättert (das Magazin selbst ist aber nicht schlecht, gefiel mir ganz gut, schade das nur eine alte Kolumne von Jörg drin stand ;) ).
Hab beim durchsehen der Fotos noch ein paar nette vom 4P Stand gefunden, werd ich später noch online stellen. :)
johndoe531805 schrieb am
Naja, bei der Organisation einiger Stände und der vielen Enttäuschungen wie von Sony und 4Players selbst (siehe mein GC-Fazit) braucht man sich nicht zu wundern, wenn die Leute auf Dauer vergrault werden. :roll:
schrieb am

Facebook

Google+