Rock Band: Snoop Dogg 'rockt' - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Musikspiel
Entwickler: Harmonix
Publisher: Electronic Arts
Release:
21.05.2008
kein Termin
25.09.2008
25.09.2008
25.09.2008
Test: Rock Band
92

“Die Preisdiskussion überschattet, dass sich hinter Rock Band ein Rhythmus-Juwel mit Spaßgarantie im Multiplayer-Modus verbirgt.”

Test: Rock Band
75

“Die Akustik ist bis auf die fehlenden Zuschauer gut, der Vier-Spieler-Modus funktioniert, aber der letzte Schwung fehlt den iRockern.”

 
Keine Wertung vorhanden
Test: Rock Band
92

“Das Party-Highlight endlich auch auf der PS3. Inhaltlich und technisch eine gelungene Umsetzung, auch wenn die Guitar Hero-Gitarren leider nicht kompatibel sind.”

Test: Rock Band
82

“Dass technisch mit Abstrichen gerechnet werden musste, war klar. Doch auch inhaltlich wurde vom Online-Modus bis hin zur World Tour die Schere angesetzt. Die Band-Dynamik bleibt aber erhalten.”

Leserwertung: 73% [11]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Rock Band: Snoop Dogg 'rockt'

Mit dem Country-Pack hat Rock Band bereits einen musikalischen Abstecher hinter sich, jetzt wagen sich Harmonix & Co. in gar völlig neue Gefilde: MTV hat mit Snoop Dogg ein Abkommen abgeschlossen, in dessen Rahmen der Rapper u.a. eine eigene Show auf dem Sender bekommen wird. Außerdem sollen diverse Stücke Snoops für Rock Band veröffentlicht werden - genauere Angaben wurden allerdings noch nicht gemacht.

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

Erynhir schrieb am
Burn501 hat geschrieben:Hmm, ich kenn jetzt von Snoop Dogg nicht wirklich viel, nicht so mein Musik-Geschmack, aber wie soll das bei der Musik mit z.B. der Gitarre funktionieren?
Welche tonspur soll man damit da dann bitte spielen?
In den Songs ist doch null Gitarrensound drin???

Seh ich auch so.
"Reiner" Hip-Hop oder Rap passen einfach nicht zum Spiel.
Vielleicht werden aber extra Cover-Versionen erstellt, wo dann halt mit Instrumenten gespielt wird.
Anders kann ich mir die Umsetzung nicht vorstellen.
Was viel toller ist, dass Chinese Democracy von Guns N' Roses wahrscheinlich für Rock Band kommen soll. :)
Burn501 schrieb am
Hmm, ich kenn jetzt von Snoop Dogg nicht wirklich viel, nicht so mein Musik-Geschmack, aber wie soll das bei der Musik mit z.B. der Gitarre funktionieren?
Welche tonspur soll man damit da dann bitte spielen?
In den Songs ist doch null Gitarrensound drin???
Osmaniac schrieb am
Naja gut, bei S N double O P kann ichs mir auch nicht richtig vorstellen haha Gin´n´Juice auf Rockband hahaha
Aber wie du in deinem Beitrag schon schreibst, gibt es mehrere richtig gute Rock-Rap-Combos bzw. "Rap Bands" mit denen ICH zumindest was anfangen könnte. Vielleicht wird ja Snoop nur sowas wie ein Moderator und hält sich sonst (hoffentlich) im Hintergrund :)
Ps. Die Band bei Dave Chappelle´s Block Party ist The Roots (soweit ich das noch in Erinnerung habe)
TNT.Achtung! schrieb am
das rapper mal mit einer band spielen ist aber trotzdem eine krasse ausnahme und sieh es mal von der spielerischen seite: wenn du rap karaoke machst hast du bestimmt keinen bock dazu gitarre zu spielen :)
schrieb am

Facebook

Google+