Rock Band: So wird's gespielt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Musikspiel
Entwickler: Harmonix
Publisher: Electronic Arts
Release:
21.05.2008
kein Termin
25.09.2008
25.09.2008
25.09.2008
Test: Rock Band
92

“Die Preisdiskussion überschattet, dass sich hinter Rock Band ein Rhythmus-Juwel mit Spaßgarantie im Multiplayer-Modus verbirgt.”

Test: Rock Band
75

“Die Akustik ist bis auf die fehlenden Zuschauer gut, der Vier-Spieler-Modus funktioniert, aber der letzte Schwung fehlt den iRockern.”

 
Keine Wertung vorhanden
Test: Rock Band
92

“Das Party-Highlight endlich auch auf der PS3. Inhaltlich und technisch eine gelungene Umsetzung, auch wenn die Guitar Hero-Gitarren leider nicht kompatibel sind.”

Test: Rock Band
82

“Dass technisch mit Abstrichen gerechnet werden musste, war klar. Doch auch inhaltlich wurde vom Online-Modus bis hin zur World Tour die Schere angesetzt. Die Band-Dynamik bleibt aber erhalten.”

Leserwertung: 73% [11]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Rock Band: So wird's gespielt

Bei Rock Band , dem neue Projekt von Harmonix (Guitar Hero I&II), ist der Name Programm, schließlich werden hier nicht nur Lead- und Bass-Gitarre simuliert, mit einem Trommel-Controller möchte Electronic Arts zudem ambitionierte Hobby-Drummer ansprechen. Auch wildert man in der bisher von Karaoke-Spielen wie SingStar abgedeckten Zielgruppe - wer will, darf auch zum Mikrofon greifen.

Nachdem es bisher nur ein paar Screenshots vom Musikspiel gab, ist nun ein während einer Präsentation der Entwickler gezeigter Trailer in's Netz gelangt und kann auf YouTube betrachtet werden. Zu sehen sind vier Personen, die gemeinsam den Guns 'N Roses-Klassiker "Welcome to the Jungle" nachspielen. Den Großteil des Fensters machen die drei Spuren für Lead-Gitarre, Bass und Drums aus, im oberen Bereich findet man eine SingStar ähnelnde Anzeige der Tonhöhe und des Timings für den Sänger.

Der Anmerkung zum Video zufolge handelt es sich dabei um mittlerweile veraltetes Material. Die Instrumente entsprächen nicht den finalen Versionen, auch will oder kann man noch nicht bestätigen, dass das gespielte Lied tatsächlich auch in Rock Band vorkommen wird. Der im Herbst erscheinende Titel bietet übrigens auch einen Onlinemodus und setzt also nicht zwingend voraus, dass sich alle Spieler immer an einem Ort zusammenfinden.


Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+