EA Playground: Minispielsammlung von EA - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Partygames
Entwickler: EA Canada
Publisher: Electronic Arts
Release:
08.11.2007
15.09.2008
Test: EA Playground
62
Test: EA Playground
64

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

EA Playground: Minispiele für DS und Wii

Über einen Mangel an (Mini-)Spielesammlungen dürften sich Wii-Besitzer wohl kaum beklagen. Bereits jetzt gibt es Wii Play , Wii Sports , Wario Ware: Smooth Moves , Rayman: Raving Rabbids und Super Monkey Ball: Banana Blitz - und demnächst steht noch die nächste Iteration der Mario Party-Serie an.

Auch Electronic Arts möchte im Bereich der partytauglichen Titel mitmischen, und nachdem man mit Boogie bereits in Rhythmusspiel in der Mache hat, kommt nun auch das mehrere Minispiele umfassende EA Playground . Erste Details konnten von den Kollegen bei IGN in Erfahrung gebracht werden.

Das Spiel, dessen Name sich übrigens noch ändern könnte, wird für Wii und NDS entwickelt und soll die Vorzüge der jeweiligen Plattform entsprechend ausnutzen. Alle Spielvarianten der Wii-Version lassen sich mit der Wiimote spielen, ein Nunchuk-Controller wird nicht vorausgesetzt. Neben stylus-basierten Varianten wird es in der DS-Fassung wohl auch das eine oder andere Minispiel mit Mikrofonunterstützung geben.

Zwei Spielarten sind bisher bekannt: bei Tetherball handelt es sich um die Umsetzung eines Spiels, bei dem zwei Kontrahenten es schaffen müssen, einen an einer Stange befestigten Ball um diese zu wickeln. In einem anderen Modus treten die Teilnehmer mit ferngesteuerten Autos gegeneinander an.

Alle Mini-Games sind mehrspielertauglich und unterstützen bis zu vier Teilnehmer - per Internet werden Wii-Nutzer aber wohl nicht mit- bzw. gegeneinander spielen dürfen. Zumindest in Nordamerika soll EA Playground noch in diesem Herbst erscheinen.


Kommentare

Norweger schrieb am
Mein ertser Gedanke war "ach herje, noch mehr Minispiele/Techdemos". Hoffen wir, dass ich falsch liege und EA etwas innovatives dabei hat.
schrieb am

Facebook

Google+