Tecmo: Fokus auf Multi-Plattform-Titel - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler: -
Publisher: -

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Tecmo: Fokus auf Multi-Plattform-Titel

Tecmo (Unternehmen) von
Tecmo (Unternehmen) von
Bei Tecmo will man seine Titel auf möglichst alle Plattformen bringen. Das sagt CEO Kenji Matsubara im Interview mit CVG. Seiner Meinung nach war Sony in der PS2-Ära dominant, doch hätten sich in dieser Generation die Machtverhältnisse verschoben und der Markt für die Xbox 360 sei zu groß, um ihn zu ignorieren. Für Tecmo sind beide Märkte wichtig, weshalb man in Zukunft beide Systeme unterstützen will.

Sich als Entwickler lediglich auf eine Plattform zu konzentrieren, ist für Matsubara sehr riskant. Allerdings wünscht auch er sich eine Preissenkung der PS3, vermeidet dabei aber Drohungen wie zuletzt Activision-Boss Robert Kotik, der sogar einen Rückzug aus dem PlayStation-Geschäft nicht ausschließen wollte, sollte der Preis der Konsole nicht bald gesenkt werden. 

Kommentare

nekojaghen schrieb am
Das ist schön, denn Prügelspiele spielen sich doch immernoch etwas leichtgängiger auf der PS3. Wäre schade, wenn Tecmo nur noch auf die XBox360 setzen würde... auch wenn ich sie NATÜRLICH nach wie vor unterm Strich für die bessere Konsole halte :-)
schrieb am

Facebook

Google+