4P-Bilderserie: Die Geschichte der Rhythmusspiele - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: 4Players
Publisher: 4Players
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

4P-Bilderserie: Geschichte der Rhythmusspiele

Rhythmusspiele sind aus dem Portfolio aktueller Konsolen, Handhelds und Spielhallen nicht mehr wegzudenken: Da wird vor Dance Dance Revolution abgezappelt, mit Guitar Hero der Jimi Hendrix in einem erweckt - und in Kürze erwachen sogar ganze Wohnzimmer-Rockbands zum Leben! So lächerlich das Ganze gelegentlich auch aussieht, ist es doch immerhin ein Beweis, dass viele Menschen zumindest ansatzweise Rhythmus im Blut haben. Oder wenigstens irgendwo ein Metronom. Und weil just ab heute das von uns aus gutem Grund gefeierte Guitar Hero III in den Läden steht, dreht sich die heutige Bilderserie um die wichtigsten Titel aus der...

Geschichte der Rhythmusspiele


Kommentare

Arkune schrieb am
Hhmm den Avatar kenne ich doch :mrgreen:
Ich konnte diesen Tumult um diese Spiele nie verstehen, liegt aber wohl daran das ich abgesehen davon das ich wie jeder halbwegs normale Mensch zwar Musik höre aber sonst vollkommen unmusikalisch bin?
aryana schrieb am
Rhythmusgames machen einfach nur Fun :wink: vor allem wenn viele Leute bei dir sind machts unglaublich Spaß die zu zocken :D
johndoe478604#3 schrieb am
Woooho- Frequency!
Ich kenne kaum ein anderes Spiel, das mein PS2 Pad damals derart zum glühem bringen konnte.
Corubba schrieb am
Achja, ist schon toll was man alles so für Geräuche mit seiner Tastatur machen kann xD
Aber hat auf alle Fälle einen großen Fun- und Kultfaktor!
schrieb am

Facebook

Google+