4P-Bilderserie: Die Geschichte von Sonic - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: 4Players
Publisher: 4Players
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

4P-Bilderserie: Die Geschichte von Sonic

Sonic... Sonic... das war doch dieses blaue Ding, wo so schnell rennen tut, ne? Genau: Der schräge Vogel mit den roten Schuhen ist mittlerweile 17 Jahre alt, kriegt bald seinen Führerschein und kann damit endlich mal richtig schnell unterwegs sein. Geschaffen wurde er von einem Trio, dessen Aufgabe es war, für Sega ein Maskottchen zu designen - ursprünglich sollte Alex Kidd das große Sega-Vorzeigemodel werden, konnte sich aber nie wirklich als Sympathieträger durchsetzen. Was kein Wunder ist, denn alle Spiele nach dem Debüt »Alex Kidd in Mircale World« waren großer Mist. Anlauf Nummer zwei gelang, aus dem Arbeitstitel »Mr. Needlemouse« wurde der segablaue Sonic, die Massen liebten und kauften ihn: Zusammen genommen wurden von allen Sonic-Games, von denen es mittlerweile über 60 gibt, mehr als 50 Millionen Exemplare verkauft - und dem parallel mit ihm entstandenen Sonic Team haben wir ganz nebenbei einige der innovativsten Spiele aller Zeiten wie NiGHTS Into Dreams, Samba De Amigo oder ChuChu Rocket zu verdanken.

Wer einige der spielerisch wertvollsten Stationen des blauen Blitzes erleben will, hat dank Segas Retro-Wut schon seit einiger Zeit die Gelegenheit dazu: Mit den Sammlungen Sonic Mega Collection Plus und der Sonic Gems Collection seid ihr sehr gut versorgt. Nichtsdestotrotz dreht sich die heutige Bilderserie um...

4P-Bilderserie: Die Geschichte von Sonic

P.S.: Wie gesagt gibt es mittlerweile mehrere Dutzend Games mit dem Blauling. Die können wir im Rahmen der Bilderserie logischerweise nicht alle abfackeln, daher beschränken wir uns auf die wichtigsten Stationen des Flitzers. Seht uns also bitte nach, dass wir Namen wie »Tails Skypatrol« oder »Knuckles' Chaotix« aus gutem Grund unter den Tisch fallen lassen.


Kommentare

Enesty schrieb am
hachja...sonic 3&Knuckles, immer noch eines der besten Jump and Runs die es gibt. So ein herrliches Leveldesign haben die jungs leider erst wieder bei Sonic Advance 3 hinbekommen...bei den meisten anderen (2D)-Sonics hieß es leider nur "press right to win"
Diablokiller999 schrieb am
Blasphemie!
Tails konnte man nicht mit Sonic&Knuckles in Sonic 1 spielen, mit einem Tastencode war aber ein kleines Minispiel möglich. Zusätzlich konnte man (angeblich) sein MegaDrive schrotten wenn man S&K mit bestimmten anderen Spielen kreuzte :)
Und Sonic 1 kam natürlich zuerst auf dem Genesis/Mega Drive, wurde später aufs MasterSystem geportet (mehr schlecht als recht imo).
Aber ein Sonic Adventure 3 wäre mal eine schöne Ankündigung, ich fand gerade den ersten Teil sehr gut, mit wenig Schwächen in der Kameraführung, vernünftiger Steuerung (weitestgehend) und ordentlichem Umfang. SA2 war dann...naja ganz cool aber mir fehlte was :)
Ich lass mich überraschen was das Sonic Team mit Sonic Generations aus dem Hut zaubert, Sonic the Hedgehog 4 Part 2 ist hoffentlich auch auf dem Weg. Und das mein Herz nie wieder so blutet wie bei Sonic the Hedgehog auf der 360/PS3, das hält mein Fanherz nicht nochmal aus 8O
E-G schrieb am
stimmt nicht...
zuerst megadrive, dann auf master system geportet
Wiicasso schrieb am
Der erste sonic teil auf der master system nicht auf dem mega drive !!!
TachiFoxy schrieb am
E-G hat geschrieben:
Mit einem Mal konnte man Sonic 1 und 2 mit Tails und Knuckles spielen
das is falsch... geht nicht
Geht nur über Emulatoren am PC. XD
2T: Das ist ja mal eine Bilderserie, die mir, als Sonic-Fan, gefällt.
All hail Sonic! (Nicht Shadow, pfft. Auch wenn Shadz und Tails noch imba sind. xD)
schrieb am

Facebook

Google+