4P-Bilderserie: Happy Birthday Mega Drive - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: 4Players
Publisher: 4Players
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

4P-Bilderserie: Happy Birthday Mega Drive

Ich gebe es gerne zu: Ich bin parteiisch! Jedenfalls was 16 süße Bits angeht. Nichts gegen das Super Nintendo, das graue Teil hatte einige sehr großartige Spiele. Und dennoch ist für mich die Frage nach der besseren Heimkonsole der frühen 90er eine, für deren Beantwortung ich im Normalfall maximal anderthalb Plancksche Zeiteinheiten überlegen muss: Das Meeeeeeega Driiiiiiiiive! Segas schwarzes Gold hat die 16Bit-Spielewelt auf den Kopf gestellt, hat einige der besten Spiele aller Zeiten hervorgebracht - und funktioniert im Normalfall heute noch genauso zuverlässig wie damals! Eine bemerkenswerte Leistung - gerade wenn man bedenkt, dass das gute Teil dieser Tage satte 20 Jahre alt wird!

4P-Bilderserie: Happy Birthday Mega Drive

Kommentare

Xray2k1 schrieb am
20 Jahre ist es schon her, wahnsinn wie schnell die Zeit vergeht. Ich hab auch noch einen Mega Drive 2, nur leider sind alle Pads dermaßen ausgelutscht. Hab aus 4 Pads 1 gemacht und der funzt nur dürftig.
Hans_Wurst80 schrieb am
Mann, was hab ich die Sonic-Teile gezockt... dabei war ich eigentlich Nintendo-Fanboy und kam mit SEGA nur bei Kumpels in Berührung. Aber schöne Sachen gab's zugegeben schon, egal ob für Mega Drive oder Master System. Nur mit Revenge of Shinobi kann ich nach wie vor nix anfangen, Majestätsbeleidigung hin oder her...
HellToKitty schrieb am
Oh ja du sagst es!!! Das mega genial Shadow Run war wirklich eine GENESIS RPG Perle. Man, war das gut. Mein Kumpel hat sich nur wegen diesem Spiel mal mein Mega Driver für 2 Wochen geliehen.
Es gab zwar auch eine Super NES Variante aber das war ein ganz anderes Spiel.
Anonymous D. schrieb am
Was waren das für Zeiten..
Jeder der nen Mega Drive hatte, hatte auch Sonic.
Wobei man sagen muss das dieser Klassiker die neuen Sonics schlägt ^^
@ 4P: Macht doch auch noch ne Serie mit SNES ^^
SG1984 schrieb am
Uranisotop 235 U hat geschrieben:Shining Force 1/2/CD sind eher Strategierollenspiele, aehnlich Warsong. Und wirklich viele geniale Rollenspiele gabs fuer das Mega Drive nicht, zaehlt mal durch, da kommt man vielleicht auf 10 Titel, und das mit den CD Spielen. Auf dem SNES hingegen, kann ich sicher 25 aufzaehlen, was auch nicht verwunderlich ist, denn es existeren mehr SNES Spiele und folglich wurden auch mehr RPGs programmiert. An Shootern gibts dafuer auf dem SNES wirklich nur eine Handvoll guter Sachen.
SNES:
Parodius 1-3, Super Aleste, R-Type 3, Axelay, Cotton, der Rest ist als Muell einzustufen.
Mega Drive:
Aero Blasters,Musha Aleste, Elemental Master, Eliminate Down, Gaiares, Gleylancer, GranadaX, Hellfire, Msster of Weapons, Gynoug, Phelios, Slapfight, The Steel Empire, Sub Terrania, Bio Hazard Battle, Super Fantasy Zone, Thunderforce 3/4, Troubleshooter1/2, Twinkle Tale, Vapor Trail, Tiger Heli, Xenon 2, Zero Wing, alles hochkaraetige Shooter.
Gute Rollenspiele fuers Mega Drive/CD auf Anhieb:
Shadowrun, Shining in the Darkness, Phantasy Star 2/4, Lunar1/2, Buck Rogers, Dungeons & Dragons: Warriors of the Eternal Sun, Light Crusader, Landstalker, Eye of the Beholder, das wars dann auch schon.

Axelay, R-Type 3 und Parodius würde ich für die genannten MD SHooter nie hergeben. Ein Referenz Shoot 'em Up ist für mich wertvoller als 5 von der "nur" guten Sorte. Sammler von Shoot em Ups werden sicherlich das MD bevorzugen, der REst der Welt braucht vielleicht zwei, drei Referenztitel zum Glücklichsein. Twin Bee war übrigens auch nicht schlecht.
Stichwort Arcade: Viele MD Spiele fühlen sich wie Spielhallen Games an. Wer das mag, liegt mit der Konsole genau richtig. An die Spieltiefe der SNES Titel kommen aber deshalb nur sehr wenige MD Spiele ran.
Gunstar Heroes schmeckt mir persönlich gar nicht. Technsich geil, aber vom Spiel her total chaotisch und...
schrieb am

Facebook

Google+