4P-Bilderserie: Die Geschichte der Schleicherei - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: 4Players
Publisher: 4Players
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

4P-Bilderserie: Die Geschichte der Schleicherei

Das normale Actionspiel funktioniert so: »Hier hast du eine Wagenladung Munition. Da kommen Gazilliarden Gegner auf dich zu. Stelle nicht zu viele Fragen, wenn's geht. Waidmanns Heil.« Schleichspiele nicht. In denen heißt es gewöhnlich »Hier hast du etwas Bindfaden sowie einen Rhododendron. Beides wirfst du bitte weg. Danach schleichst du dich an den Gazilliarden Gegnern da vorne vorbei und erregst bloß keine Aufmerksamkeit. Du kannst allerdings einigen von ihnen das Genick brechen, wenn du unbedingt möchtest.«

Da ist also eine durchaus wichtige Differenzierung zu bemerken. Die Frage ist natürlich: Wo kommt der kleine Unterschied her? Um diese Frage zu beantworten, hat sich das 4P-Leisetreterkommando in Schale geworfen (die üblichen Klamotten), erfrischende Getränke zu sich genommen (den üblichen Zuckerkram), das Laufen auf der Nase trainiert (es geht nicht) und die Axt ausgepackt (für den Notfall). Das Resultat dieser Bemühungen findet ihr in der...

4P-Bilderserie: Die Geschichte der Schleicherei


Kommentare

knufax schrieb am
Als ich 8 war, hab ich auf einer CD die Thief Demo gefunden. Und gespielt.
Ich hab es geliebt, auch wenn ich Alpträume davon bekommen hab und nicht weit gekommen bin xD
Und warum regt ihr euch auf? Es ist nur eine Bilderserie und keine dokumentation über das Stealth Genre. Natürlich kann man da nicht ALLE spiele auflisten. Und auch sicher nicht alle in denen Stealth elemente vorkommen, da es das ja bei vielen spielen gibt.
Knightmare schrieb am
Liberty-Snake hat geschrieben:Mich enttäuscht diese Bilderserie etwas um ehrlich zu sein...Sonst bin ich ein Riesenfan!
Aber ihr hättet noch etwas auf die Entwicklung eingehen können! In MGS 1 gab es glaube ich 2 Sturmgewerhre, 3 Pistolen (eine davon, die bloß betäubt) und die nacktwen Fäuste...Bei 2 gab es schon 5 Sturmgewehre, mehrere Pistolen und sogar einen Granatwerfer! In Teil 3 hatte man die erste Panzerfaust in der Hand...Von Teil 4 fange ich gar nicht erst an...Oder doch!
Es gab genau: - 15 Pistolen
- 7 Maschinenpistolen
- 11 Maschinengewehre
- 7 Scharfschützengewehre
- 4 Raketenwerfer
und viele verschiedenen Granaten...Das sagt glaube ich alles, oder? -.-
Man kann natürlich eine 10-seitige Bildershow über Schleichspiele komplett damit füllen, exakt abzuhandeln, wieviele Knöpfe Snake in welchem Teil an der Jacke trägt. ;) Nichtsdestotrotz sollte diese Bilderreihe doch eher über die Entwicklung der Stealthgames im Allgemeinen und nicht ausschließlich über die Innovationen einzelner MGS-Teile berichten.
Aber wenn du es dir ganz doll wünschst und Paul ein bisschen bettelst, bekommst du, als offensichtlich gestandener Metal Gear-Fan, ja vielleicht doch noch deine Bilderserie, in der dann ausserdem auch ausführlich auf die Entwicklung der Frisuren zwischen den Teilen sowie die Abmessungen der Verpackung eingegangen wird ;)
Blackmetal_Wolf_666 schrieb am
Eigentlich hasse ich Schleich-Spiele wie der Teufel das Weihwasser, aber die Bilderserie ist trotzdem geil...
MoonSceAda schrieb am
nawarI hat geschrieben: Auch nicht schlecht: Wenn während einer Besprechung das Handy klingelt, aufstehen, in eine Ecke laufen und wie Solid Snake hinknieen und ans Ohr fassen. So kann man sich als MGS-Fan Outen und bei den Kollegen einen schlechten Eindruck hinterlassen.
hahaha :lol:
Ja, Stealth-Spiele sind schon was tolles. Und es gäbe noch so viel zu erfinden und entdecken.
Los, Spielemacher! Neue Ideen und Spiele!
SonicSuperfast schrieb am
Ich vermisse auch Spiele wie Splinter Cell (1-3) und MGS(1+2). :/
Aber eine schöne Bilderserie! Hat Spaß gemacht!
schrieb am

Facebook

Google+