Mirror's Edge: Demo Anfang November? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Jump&Run
Entwickler: Digital Illusions
Publisher: Electronic Arts
Release:
13.11.2008
18.05.2010
15.09.2010
13.11.2008
Test: Mirror's Edge
88
Test: Mirror's Edge
56
Test: Mirror's Edge
87
Test: Mirror's Edge
88
Jetzt kaufen ab 4,99€ bei

Leserwertung: 79% [70]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Mirror's Edge
Ab 9.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Mirror's Edge: Demo Anfang November?

Mirror's Edge (Geschicklichkeit) von Electronic Arts
Mirror's Edge (Geschicklichkeit) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Aus einer Ankündigung der Handelskette Gamestop geht hervor, dass zumindest in den USA am 6. November eine spielbare Demo zu Mirror's Edge erscheinen soll.

Die finale Fassung des stylischen Ego-Runners kommt am 11. November für PS3 und Xbox 360 in die Läden - eine PC-Fassung folgt später.

Mirror's Edge
ab 4,99€ bei

Kommentare

konsolero schrieb am
Wieso hat das keinen Sinn, erkläre?
Staubsaugersackerl schrieb am
6 Tage vor dem Release kommt der Demo erst ich finde das hat wenig sinn da warte ich lieber noch ein bisschen und kauf mir dann das ganze spiel
Fr34ky-4!m!ng schrieb am
ja storymäßig und abwechslugsmäßig muss mal was zusammen kommen aber das spiel macht spaß das kann ich sagen mir hat es auf der GC sehr gut gefallen
konsolero schrieb am
Ich hab das Preview selbst gesehen, mit den Rot markierten "Punkten"(Rohre,Geländer..etc.) an denen es weiter geht, wo aber trotzdem der Moderator selbst zu blind war, zu erkennen wo denn das Rolltor aufging.
Die lange Strecke in dem Kanal war auch alles andere als abwechslungsreich, aber schauen wir mal wie die finale Version wird.
KleinerMrDerb schrieb am
konsolero hat geschrieben:Als Spieler wäre es ja zuviel verlangt sich einzuspielen, stattdessen muss es auch für den Dümmsten ersichtliche Wege geben.
Ich prohezeie, dass die Entwicklung zum Minimalismus in Spielbarkeit nochlange nicht abgeschlossen ist.
Das 1Klick-Durchspiel-Spiel kommt noch. :wink:
Bei Giga hatte man vor ein Paar Tage die Preview version von ME gezeigt und von einem 1 Klick Spiel wie z.B. Assassins Creed ist ME sehr weit entfernt.
Jeder Aktion muss durch einen Knopfdruck ausgelöst werden.
Selbst das abrollen nach einer Landung muss erst ausgelöst werden und das erforderd gutes Timing.
Errinnert also mehr an die Sprungeinlagen von Prince of Persia!
Ausserdem wird nicht eine Rote Linie auf dem Boden gezeigt sondern nur die nächste flucht Tür Rot markiert.
Mich hat diese Preview wirklich positiv überrascht aber immerhin handelt es sich hier um EA und eine gute 15 min. Preview ist noch lange kein Garant für ein gutes Spiel.
Bestes Beispiel ist auch hier Assassins Creed, welches nach einer Stunde Spielzeit in einen repeat Modus schaltet!
schrieb am

Facebook

Google+