Ego-Shooter
Entwickler: Ubisoft Montreal
Publisher: Ubisoft
Release:
23.10.2008
06.10.2010
15.04.2009
Test: Far Cry 2
80

“Technisch zwar einen Schritt hinter der PC-Fassung, gleichen sich die Versionen bis hin zum umfangreichen Editor.”

Test: Far Cry 2
81

“Ein grafisch umwerfendes exotisches Szenario - das sich spielerisch zu schnell erschöpft.”

Test: Far Cry 2
80

“Auch PS3-Söldner dürfen sich an Ubisofts Afrika satt sehen - dessen visuelle Reize nur eine winzige Note hinter dem 360-Dschungel liegen.”

Leserwertung: 79% [116]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Far Cry 2
Ab 9.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Far Cry 2 - Keine Demo!

In einem Live-Chat auf Eurogamer.net hat Produzent Louis-Pierre Pharand klar gestellt, dass es keine spielbare Demo von Far Cry 2 zum Download geben wird. Warum diese Entscheidung?

"Es wurde zu komplex, eine Demo von einem Spiel mit einer offenen Welt zu machen. Wir haben uns dazu entschlossen, die Anstrengungen lieber ins Spiel selbst zu investieren, damit jeder eine bessere Erfahrung mit Feinschliff genießen kann."

Far Cry 2 erscheint am 24. Oktober für PC, Xbox 360 und PlayStation 3.


Kommentare

Balmung schrieb am
Gibts doch schon auf der englischen Ubisoft Seite.
Fr33lancer schrieb am
gute nachricht: es soll bald ein tool geben, mit dem der eigene pc analysiert werden kann um dann die ugf. frame-anzahl beim spielen anzuzeigen. :D
Vor Erscheinen des Spiels will Ubisoft ein Tool veröffentlichen, das die Ressourcen des PCs analysiert und Aufschluss darüber gibt, ob und auf welcher Stufe man Far Cry 2 spielen kann.
(quelle: wiki)
TNT.Achtung! schrieb am
rischtisch, dennoch wäre eine demo machbar gewesen. es ist zwar sicherlich auch eine technische entscheidung gewesen, aber vorallem eine wirtschaftliche. denn zeit ist nunmal auch geld, wie ein alte weisheit besagt :)
Balmung schrieb am
Vorausgesetzt die Demo entspricht in etwas der finalen Performance, auch hier gabs schon Demos die schlechter liefen als die Vollversion.
Möglich ist fast alles, aber eines sollte klar sein: eine Demo eines Open World Spiels ist deutlich aufwendiger als bei einem normalen Spiel einfach nur das erste Level als Demo heraus zu nehmen. Vor allem muss eine Demo ja dann auch wieder auf ihre Lauffähigkeit ausgiebig getestet werden, schließlich will man mit der Demo ja Leute hinzu gewinnen und nicht unnötig verkraulen. Bis man also mal eine Demo zusammen hat, braucht es schon deutlich mehr Zeit als so Mancher hier denkt. Aber hier sind ja eh alle vom Fach und wissen genau wie viel Aufwand darin steckt, weil sie das alles selbst schon live miterlebt haben...
johndoe869725 schrieb am
Für PCler kommt bei Demos auch immer noch der Faktor "Überprüfen der Lauffähigkeit" dazu, der ne Demo eines grafisch so aufwendigen Spiels schon interessant macht. Vor allem für User mit schwächeren Rechnern kann so etwas äußerst aufschlussreich sein.
schrieb am

Facebook

Google+