Tales of Innocence: Remake für PS Vita - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Rollenspiel
Entwickler: Alfa System
Publisher: Namco Bandai
Release:
12.2007
22.02.2012

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Tales of Innocence: Remake für PS Vita

Tales of Innocence (Rollenspiel) von Namco Bandai
Tales of Innocence (Rollenspiel) von Namco Bandai - Bildquelle: Namco Bandai
Wie Namco Bandai im Rahmen der TGS bekannt gibt, wird nächstes Jahr ein Remake des 2007 für DS erschienenen Tales of Innocence für die PlayStation Vita erscheinen. Eine offizielle Website zu Tales of Innocence R, so der Titel der Neuauflage, ist bereits online, einen ersten Schnappschuss findet ihr in der Galerie.

Quelle: Offizielle Website

Kommentare

Slayer09 schrieb am
Kann man doch beides machen, ich habe hier alle 3 Tales Spiele (noch eingeschweißt!!) rumliegen, ich könnte es zwar spielen aber nur wegen des Gameplay wegen? Nee, aber das ist wohl eher der Sammler in mir. Und Tales of Innocence kann man auf englisch spielen wenn man eine Flash Card und die Rom auf englisch gepatcht hat, Fan Übersetzung die gut gelungen ist. Kann man hier nachprüfen. Aber ja, Nintendo hat einen sehr dummen fehler beganen indem die idioten den 3DS Region Locked gemacht haben. Wäre der DSL so, wären wohl vielen Spieleperlen wie Radiant Historia oder Super Robot Taisen entgangen! Da wird wohl nur der Homebrew Channel, wie auf der Wii auch, abhilfe schaffen müssen wenn man importe spielen will!
SoulBlazer schrieb am
Slayer09 hat geschrieben:Wird wohl mal wieder nur in Japan erscheinen, keines der 3 DS Tales Spiele (2 Mothership und 1 Escort Titel) sind ausserhalb Japan erschienen. Zum glück gibt es ja noch Fan Übersetzungen ins englische. Spiele Innocence gerade auf dem DS und es ist wirklich nicht schlecht, wie Abyss oder Vesperia im Kleinformat. Wenn Tales of Graces F einigermaßen erfolgreich wird, besteht vielleicht doch noch etwas Hoffnung. Sollten es eventuell wie Sega machen (Shenmue 2, Yakuza 2-4), Sprachausgabe auf Japanisch lassen mit englischen Untertiteln, dürfte ja nicht so viel kosten so dass es auch ausserhalb Japans Gewinn abwirft (auch wenn mir die englische Sprachausgabe in Vesperia zugesagt hat, allen voran Yuris Sprecher hat ganze Arbeit geleistet).
Umso besser, das es für die Vita und nicht den 3DS erscheint, weil die ja keinen Ländercode hat ^^ Notfalls kann man es sich also einfach importieren, was ich persönlich bestimmt in erwägung ziehen werde :)
Auch wenn es mir lieber ist, wenn ich die Spiele verstehen und alles aus denen rausholen kann xD
Slayer09 schrieb am
Wird wohl mal wieder nur in Japan erscheinen, keines der 3 DS Tales Spiele (2 Mothership und 1 Escort Titel) sind ausserhalb Japan erschienen. Zum glück gibt es ja noch Fan Übersetzungen ins englische. Spiele Innocence gerade auf dem DS und es ist wirklich nicht schlecht, wie Abyss oder Vesperia im Kleinformat. Wenn Tales of Graces F einigermaßen erfolgreich wird, besteht vielleicht doch noch etwas Hoffnung. Sollten es eventuell wie Sega machen (Shenmue 2, Yakuza 2-4), Sprachausgabe auf Japanisch lassen mit englischen Untertiteln, dürfte ja nicht so viel kosten so dass es auch ausserhalb Japans Gewinn abwirft (auch wenn mir die englische Sprachausgabe in Vesperia zugesagt hat, allen voran Yuris Sprecher hat ganze Arbeit geleistet).
schrieb am

Facebook

Google+