Brütal Legend: Mutmaßlicher Soundtrack enthüllt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Publisher: Electronic Arts
Release:
15.10.2009
kein Termin
15.10.2009
Test: Brütal Legend
85

“Mit Brütal Legend setzt Tim Schafer nicht nur dem Heavy Metal, sondern auch sich selbst ein großartiges Denkmal, das aufgrund der Technik und kurzen Spielzeit kleine Risse bekommt.”

Test: Brütal Legend
85

“Endlich kommen auch PC-Spieler in den Genuss dieser wunderbaren Hommage an die Welt des Heavy Metal!”

Test: Brütal Legend
85

“Mit Brütal Legend setzt Tim Schafer nicht nur dem Heavy Metal, sondern auch sich selbst ein großartiges Denkmal, das aufgrund der Technik und kurzen Spielzeit kleine Risse bekommt.”

Leserwertung: 82% [16]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Brütal Legend: Mutmaßlicher Soundtrack enthüllt

Nachdem sich Double Fine und Activision Blizzard außergerichtlich geeinigt haben - der Publisher bekommt dem Vernehmen nach nichts oder nur wenig Geld und wollte vor allem eine Niederlage vor Gericht vermeiden -, steht der Veröffentlichung von Brütal Legend nichts mehr im Weg. Dass es in dem Spiel nicht allzu techno-lastig zugeht, versteht sich angesichts der Thematik von selbst. EA Dänemark hat jetzt (wohl etwas verfrüht) eine komplette Übersicht über alle Lieder, die im Actionspiel vorkommen ins Netz gestellt. Demnach geben sich die folgenden Bands bzw. Künstler die Ehre:


3 Inches of Blood - Deadly Sinners
3 Inches of Blood - Destroy The Orcs
Accept - Fast As A Shark
Angel Witch - Angel Witch
Anthrax - Metal Thrashing Mad
Anvil - March of the Crabs
Anvil - Tag Team
Apostasy - Sulphur Injection
Bishop of Hexen - A Serpentine Grave
Bishop of Hexen - The Somber Grounds of Truth
Black Sabbath - Children of the Grave
Black Sabbath - Symptom of the Universe
Black Sabbath - Never Say Die
Brocas Helm - Cry of the Banshee
Brocas Helm - Drink the Blood of the Priest
Budgie - Breadfan
Budgie - Zoom Club
Candlemass - Witches
Carcass - No Love Lost
Cloven Hoof  Nightstalker
Children of Bodom - Angels Dont Kill
Coroner - Skeleton on your Shoulder
Cradle of Filth - Her Ghost in the Fog
Crimson Glory - Queen of the Masquerade
Dark Fortress - Insomnia
Dark Tranquility - Cathode Ray Sunshine
Deathstars - Blitzkrieg
Def Leppard - Rock of Ages
Dethklok - Mermaider
Diamond Head - Am I Evil?
Dimmu Borgir - Progenies of the Great Apocalypse
Dokken - Mr. Scary
Dragonforce - Through the Fire and Flames
Emperor - Thus Spake The Nightspirit
Enslaved - Frost
Enslaved - Loke
Firehouse - Overnight Sensation
Girlschool - Bomber
Iced Earth - When the Night Falls
Iced Earth - Pure Evil
In Flames - Goliaths Disarm Their Davids
Judas Priest - Battle Hymn
Judas Priest - The Hellion/Electric Eye
Judas Priest - Leather Rebel
Judas Priest - One Shot At Glory
Judas Priest - Painkiller
Kabbage Boy - Girlfriend
KMFDM - Free Your Hate
KMFDM - Rip The System
King Diamond - Cremation
King Diamond - Welcome Home
Kiss - God of Thunder
Lita Ford - Betrayal
Marilyn Manson - Beautiful People
Manowar - Die For Metal
Manowar - The Dawn Of Battle
Mastodon - Crack the Skye
Mastodon - Oblivion Instrumental
Megadeath - High Speed Dirt
Megadeath - Tornado of Souls
Metal Church - Metal Church
Michael Schenker - Group Assault Attack
Ministry - Stigmata
Ministry - Thieves
Mirrorthrone - So Frail
Motley Crue - Dr. Feelgood
Motley Crue - Kickstart My Heart
Motley Crue - Live Wire
Motorhead - Back at the Funny Farm
Motorhead - In the Black
Motorhead - Marching Off to War
Motorhead - We Are the Road Crew
Nitro - Machine Gun Eddie
Omen - The Axeman
Ostrogoth - Queen of Desire
Overkill - World of Hurt
Ozzy Osbourne - Believer
Ozzy Osbourne - Mr. Crowley
Ozzy Osbourne - Diary of a Madman
Prong - Snap Your Fingers, Snap Your Neck
Quiet Riot - The Wild and the Young
Racer X - Technical Difficulties
Racer X - Y.R.O.
Ratt - Lay It Down
Riot - Road Racin
Riot - Narita
Riot - Swords and Tequila
Rob Zombie - Superbeast
Rotting Christ - Ad Notics
Running Wild - Riding the Storm
Sanctuary - Battle Angels
Savatage - Hall of the Mountain King
Saxon - Wheels of Steel
Scorpions - Blackout
Scorpions - Holiday
Skeletonwitch - Soul Thrashing Black Sorcery
Skid Row - Youth Gone Wild
Slayer - Metal Storm/Face The Slayer
Slough Feg - Warriors Dawn
Static-X - Love Dump
Tenacious D - Master Exploder
Tenacious D - The Metal
Testament - For The Glory Of
Testament - More Than Meets The Eye
Tvangeste - Birth of the Hero
UFO - Rock Bottom
Whitesnake - Still of the Night
Wrath of Killenstein - Ignisis Dance

Quelle: Kotaku

Kommentare

MoskitoBurrito schrieb am
Das Spiel hat nen besseren Soundtrack als die letzten Guitar Hero Teile :lol:
Wurst-Käs-Szenario schrieb am
Was wollt ihr denn alle? Seid doch froh, einen derart geilen Soundtrack für ein Videospiel zu haben. Egal welche Songs darin auftauchen, man wirds nie allen recht machen können. Und zum Thema Blastbeats: Klar wäre das geil aber das Spiel muss sich immernoch verkaufen und eine breitere Masse ansprechen... Ich finds schon toll, dass hier viele relativ unbekannte Bands ihre Songs beisteuern. Hätte mich auch über Rompeprop, Misery Index oder Dying Fetus gefreut aber was solls... freut euch doch einfach über die tolle Mucke im Spiel :)
CrustyCrab schrieb am
G/H/O/S/T/ hat geschrieben:
Wenn die schon 30 Euro für ein Shirt wollen, wie teuer muss dann erst ein Song sein? Laughing
*klick*
soviel zu den 30 ? :roll: ...
Nee, ich rede von den Live-Shirts die man auf den Konzerten kaufen kann, da sticht es immer herraus wenn man z.B. auf nem Festival ist und alle Bands verkaufen ihre Shirts für 15-20? und dann prangert bei Maiden die 30 :lol: ...
@Topic ...und jetzt wo es das lustige Video dazu gibt ist die Playlist wohl offiziell bestätigt.
MoskitoBurrito schrieb am
thunderofhate hat geschrieben:An sich mal ein sehr ordentlicher Soundtrack. Leider fehlen die ganz düsteren und burtalen Metal Bands wie z.B. All Shall Perish, The Black Dahlia Murder, Suicide Silence oder Demonoid.
Aber diese würden vermutlich auch nicht ganz rein passen.
Wenn das Gameplay nicht stimmt, wird der Soundtrack aber auch nicht ausreichen, um mich zum Kauf zu bewegen.
Judas Priest - Painkiller!!! <3
http://www.youtube.com/watch?v=VbNLWFS1iv0
<3
Wenn du auf solche Band stehst hol dir Rockband 2 :P
Johndoe_#1529805 schrieb am
An sich mal ein sehr ordentlicher Soundtrack. Leider fehlen die ganz düsteren und burtalen Metal Bands wie z.B. All Shall Perish, The Black Dahlia Murder, Suicide Silence oder Demonoid.
Aber diese würden vermutlich auch nicht ganz rein passen.
Wenn das Gameplay nicht stimmt, wird der Soundtrack aber auch nicht ausreichen, um mich zum Kauf zu bewegen.
Judas Priest - Painkiller!!! <3
schrieb am

Facebook

Google+