FIFA Street 3: Neuer Teil, neuer Look - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Fußball
Entwickler: EA Sports BIG
Publisher: Electronic Arts
Release:
21.02.2008
21.02.2008
21.02.2008
Test: FIFA Street 3
68

“Stlistisch cool, spielerisch dagegen weniger! Fifa Street 3 ist genau so durchschnittlich wie seine Vorgänger und sorgt höchstens im Multiplayer für Spaß!”

Test: FIFA Street 3
50

“Die Handheld-Variante ist noch eine Klasse dröger ausgefallen. Langweilige Karriere und umständliche Steuerung versauen das Trickfeuerwerk!”

Test: FIFA Street 3
67

“Stlistisch cool, spielerisch dagegen weniger! Fifa Street 3 ist genau so durchschnittlich wie seine Vorgänger und sorgt höchstens im Multiplayer für Spaß!”

Leserwertung: 65% [5]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

FIFA Street 3: Ankündigung & Trailer

Der dritte, heute angekündigte Teil der FIFA Street-Serie soll sich noch stärker von der eigentlichen Mutterserie absetzen. Die Unterschiede sollen nicht nur inhaltlicher Natur sein, auch stilistisch möchte man dem actionlastigeren Ableger ein stärkeres Profil verpassen. Statt jeden einzelnen der insgesamt 250 in FIFA Street 3 vorkommenden Spieler realitätsgetreu nachzumodellieren, setzt man bei Electronic Arts nun auf die Kraft der Karikatur.

So werden die die jeweiligen Besonderheiten eines jeden Stars akzentuiert. So wirkt Peter Crouch noch etwas staksiger, Wayne Rooneys Kopf scheint noch bulliger. Dass jeder Spieler über spezielle Fähigkeiten und Moves verfügt, versteht sich von selbst. Die Protagonisten sollen einem vorkommen wie Actionhelden, so der Publisher. Auch die Steuerung will man überarbeitet haben, um den Titel zugänglicher zu machen und das Ausführen von Kombos zu erleichtern.

FIFA Street 3 soll im nächsten Frühjahr auf PS3 und Xbox 360 erscheinen. Wer sich einen Eindruck von der Grafik verschaffen will, kann einen Blick auf die ersten Screenshots werfen. Dort zu sehen: Die Auswahlmannschaften Brasiliens und Englands. Insgesamt sind 18 Nationen im Spiel vertreten.

Video: Trailer zur Ankündigung


Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

Bela22 schrieb am
Fun hin oder her, bei der Grafik kriegt man Augenkrebs.
Ich meine, soviel gibt es da doch nicht zu Animieren bzw. programmieren.
Das ist absolut nicht akzeptabel.
Kemba schrieb am
In meinem Freundeskreis war Fifa Street immer sehr beliebt. Gerade weil es da nur um Tricks und Fun ging.
Lustig war es denn immer in den nächsten Wochen beim Training die nachgemachten Tricks der anderen zu sehen :D
Naja und das. Das hat doch mit Fußball nichts mehr zu tun. Auch wenn es sonst nur Fun ist können die Spieler doch trotzdem vernünftig aussehen. Ich werde es mir dieses mal sicher nicht kaufen.
Auch wenn die Gameplayänderung grecht gut sind. Die Optik passt mir gar nicht.
DaNikolaus schrieb am
Ronaldinho errinert mich irgendwie an Goofy !!! ^^
Oshikai schrieb am
Hab Fifa Street geliebt, einfach nen super Spiel !
Aber das da ... *auf die Bilder zeig* "Iiiiiiiiiiiiiiiiiiikk" 8O
Sieht echt schlimm aus.^^
monotony schrieb am
sieht wirklich sehr nach team fortess 2 aus. allgemein mag ich ja den grafikstil. ich bin gespannt ob das spiel dann ähnliche züge wie z.B. super mario smash football annimmt.
schrieb am

Facebook

Google+