Half-Life 2: Episode 3: Frühestens 2011? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Ego-Shooter
Entwickler: Valve
Publisher: -
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Leserwertung: 92% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Half-Life 2 Ep. 3: Frühestens 2011?

Verdächtig wenig Neuigkeiten gibt es derzeit über Half-Life 2: Episode 3 . Seit seiner Ankündigung hatte sich Valve größtenteils ausgeschwiegen zu dem Projekt, das in dieser Form kaum mehr der Definition einer Episode gerecht wird. Man arbeite weiterhin an dem Spiel, hieß es nur aus dem Studio, das in der Zwischenzeit immerhin zwei Left 4 Dead -Spiele veröffentlichte. 

Wer darauf gehofft hat, dass die Geheimniskrämerei demnächst eine Ende hat, dass jenes Spiel vielleicht noch irgendwann in diesem Jahr erscheinen wird, sollte seine Erwartungen nicht allzu hoch schrauben. Laut CVG heißt es in der neuesten Ausgabe der Game Informer, dass 2010 kein neues Half-Life-Spiel erscheinen wird. Es sei auch nicht auszuschließen, dass der Hersteller das Ganze als echte Fortsetzung statt als weitere Episode aufzieht.

Vor geraumer Zeit noch hatte Gabe Newell angemerkt, dass man erst nach dem Abschluss der Arbeiten an der dritten Episode entscheiden wird, ob das Format weiterverfolgt wird, oder ob man wieder herkömmliche Sequels produzieren wird.

Kommentare

Knarfe1000 schrieb am
Ziemlich traurig, was die abliefern. Ich habe das Gefühl, dass die gar keine Lust haben, eine Epidode zu veröffentlichen, sondern gleich ein neues Spiel mit neuer Engine rausbringen. Ich wage gar nicht daran zu denken, wie lange das noch dauern kann...
10Cent84 schrieb am
nun, was die wartezeiten angeht, die zwischen den episoden liegen... das ist katastrophal!!!
ich habe half life als teenie gespielt und damals immer auf fortsetzungen gehofft!
mittlerweile bin ich 26 und wann kam HL1 nochmal raus??? schaut doch mal einer auf das Releasedatum! kann jetzt auch sein dass ich mich irre, aber es kam 1999 raus! und wie kann es denn sein, dass die entwickler über 10 jahre brauchen, nur um diese story ab zu schließen??? nun der reitz an dem spiel ist schon lange vergangen. als EP1 rauskam da war man auch noch voller hoffnungen, dass wenigstens 1 mal im jahr noch mal was nachgelegt würde, aber ey, das geht ja mal gar nicht! vorallem ist die Engine im gegensatz zu anderen echt steinzeit! schaut euch mal Crysis oder die aktuellen COD teile an.
davon mal ab die story von HL2 ging noch... und alles was danach kam, war einfach nur noch schlecht. bzw. sehr einfallslos und wenn ich daran denke wie scheiße der Wald zum schluss in EP2 aussah.. also bitte.... das ist doch schon lang nicht mehr das Maß der dinge...
Von mir aus können die entwickler dieses Episodengeschichten echt einmotten.. und sollten mal schauen, dass die mal nen neues HL3 rausbringen, das nicht nur technisch auf dem neuesten stand ist, sondern auch auch mal wieder ne packende Story mitsich bringt... von mir aus auch gerne nochmal nen black mesa2 oder sowas, hauptsache es knallt und es passiert wieder viel!
nun dieser kommentar von jemanden, der ein richtiger fan war und den die entwickler mit was für einer episode nicht mehr gewinnen können, wenn sich da mal nicht was tut....
da muss ein Half-Life 3 richtig glänzen! mit neuer Grafik und neuer Story!
Ps. Ich fands damals auch echt geil, als für HL1 die Opposing Force Erweiterung rauskam und man das parralle spielgeschen aus der sicht eines Soldaten gespielt hatte... das hatte sinn und machte viel spaß! sowas wäre auch vielleicht nochmal ganz gut. aber egal.. einfach mal abwarten und tee...
DeadPassenger schrieb am
Soweit ich informiert bin bilden die drei Episoden Half Life 3, also müsste logischerweise dann Half Life 4 kommen. Aber jetzt noch nen Jahr warten für ne neue Episode mit vielleicht 6 Stunden Spielzeit wär echt unverschämt.
Bedameister schrieb am
Randall Flagg hat geschrieben:
Bedameister hat geschrieben:
Randall Flagg hat geschrieben:
AngelJdF hat geschrieben:Gähn, im Nachhinein kann man die über die div. 94+ Wertungen nur noch lachen. Ein Meilenstein der Spielegeschichte war HL2 nicht gerade.

Das gilt für viele Spiele. Modern Warfare, Crysis und Farcry, um gleich mal drei Stück zu nennen.
Ich hoffe, die machen kein HL3 raus sondern noch eine schöne dritte Episode. Dann heißt es: Entweder nach Xen, gucken obs immer noch unter irdischer Regierung ist (falls Gman ein Mensch ist) oder ab zur Combine-Heimatwelt. Zunächst aber ab zur Borealis, um die Combine daran zu hindern, das letzte bisschen Portaltechnologie zu stehlen, um Kontakt mit der Heimatwelt aufnehmen zu können. Dann ist die Frage: Mit dem Portal ab zur Heimatwelt der Combine, ab zur Heimatwelt der Vorts um sowas wie Verstärkung zu rufen, oder zieht der Gman uns das Dingen für seine eigenen Pläne ab?
Jedes Mal, wenn der uns was gibt, gehts in die Hose, siehe Black Mesa Kristall.
Und ich will endlich Breen killen. [spoiler]Niemand darf Eli ungestraft töten[/spoiler] :p

[spoiler]Is Breen nich schon tot :Kratz:[/spoiler]

[spoiler]Breen ist ja am Ende nur verschwunden, ob er wirklich tot ist weiß man nicht. Man kann aber davon ausgehen, dass er eine der Maden ist. Gegen Ende hörte man ja Breen, wie er mit einem Advisor sprach: "Nein, da kann ich nicht überleben. Einen anderen Körper? ... (Ich glaube dann kam "Na von mir aus") Ich habe keine Zeit mehr ... er ist fast hier!"
Und allein schon wie die erste Made am Ende von EP2 vor der zweiten zurückwich, damit diese Eli killen konnte lässt mich ganz stark vermuten, dass wir die Zitadelle zu spät gesprengt haben[/spoiler]

Ok das klingt plausibel. Ist...
Randall Flagg schrieb am
Bedameister hat geschrieben:
Randall Flagg hat geschrieben:
AngelJdF hat geschrieben:Gähn, im Nachhinein kann man die über die div. 94+ Wertungen nur noch lachen. Ein Meilenstein der Spielegeschichte war HL2 nicht gerade.

Das gilt für viele Spiele. Modern Warfare, Crysis und Farcry, um gleich mal drei Stück zu nennen.
Ich hoffe, die machen kein HL3 raus sondern noch eine schöne dritte Episode. Dann heißt es: Entweder nach Xen, gucken obs immer noch unter irdischer Regierung ist (falls Gman ein Mensch ist) oder ab zur Combine-Heimatwelt. Zunächst aber ab zur Borealis, um die Combine daran zu hindern, das letzte bisschen Portaltechnologie zu stehlen, um Kontakt mit der Heimatwelt aufnehmen zu können. Dann ist die Frage: Mit dem Portal ab zur Heimatwelt der Combine, ab zur Heimatwelt der Vorts um sowas wie Verstärkung zu rufen, oder zieht der Gman uns das Dingen für seine eigenen Pläne ab?
Jedes Mal, wenn der uns was gibt, gehts in die Hose, siehe Black Mesa Kristall.
Und ich will endlich Breen killen. [spoiler]Niemand darf Eli ungestraft töten[/spoiler] :p

[spoiler]Is Breen nich schon tot :Kratz:[/spoiler]

[spoiler]Breen ist ja am Ende nur verschwunden, ob er wirklich tot ist weiß man nicht. Man kann aber davon ausgehen, dass er eine der Maden ist. Gegen Ende hörte man ja Breen, wie er mit einem Advisor sprach: "Nein, da kann ich nicht überleben. Einen anderen Körper? ... (Ich glaube dann kam "Na von mir aus") Ich habe keine Zeit mehr ... er ist fast hier!"
Und allein schon wie die erste Made am Ende von EP2 vor der zweiten zurückwich, damit diese Eli killen konnte lässt mich ganz stark vermuten, dass wir die Zitadelle zu spät gesprengt haben[/spoiler]
schrieb am

Facebook

Google+