Deus Ex: Human Revolution: Square Enix über die Ländersperre - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Rollenspiel
Publisher: Square Enix
Release:
26.08.2011
kein Termin
26.08.2011
26.08.2011
25.10.2013
Test: Deus Ex: Human Revolution
87
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Deus Ex: Human Revolution
87
Test: Deus Ex: Human Revolution
87
Vorschau: Deus Ex: Human Revolution
 
 
Jetzt kaufen ab 6,21€ bei

Leserwertung: 85% [22]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Deus Ex: Human Revolution - Square Enix über die Ländersperre

Deus Ex: Human Revolution (Rollenspiel) von Square Enix
Deus Ex: Human Revolution (Rollenspiel) von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
Es hatte für gehörigen Aufruhr gesorgt: Aus dem Ausland bezogene PC-Fassungen des dritten Deus Ex sollten mit einem deutschen Steam-Konto nicht aktivierbar sein. Inzwischen rudert der Publisher allerdings zurück und gibt bekannt, dass in Großbritannien erworbene Verisonen sehr wohl auf hiesigen PCs spielbar sein werden. Das gilt für im Laden verkaufte, nicht aber für digitale Fassungen. Nur das im Handel erhältliche Spiel aus Großbritannien wird also auf deutschen Rechnern laufen. Auch die Konsolenversionen unterliegen - wie üblich - anderen Regelungen. Demnach dürfte die Xbox 360-Version einen Regionalcode enthalten, der Importen von außerhalb der EU einen Riegel vorschiebt. Die PS3-Fassung sollte hingegen wie gewohnt ohne Regionalcode auskommen.

Quelle: Pressemitteilung Square Enix
Deus Ex: Human Revolution
ab 6,21€ bei

Kommentare

Mindflare schrieb am
Kajetan hat geschrieben:
MUFFRICK hat geschrieben: Also kann ich nach Erwerb des Spiels die entsprechende Sprache zusätzlich per Steam beziehen?!
Normalerweise ist es bei Steam-Spielen möglich (sofern das vom Publisher zugelassen/angeboten wird), dass Du nach Belieben zwischen verschiedenen Sprachen auswählen kannst. Wie das bei Deux Ex 3 aussehen wird, dass wird sich schnell am Releasetag herausstellen. Frag einfach dann nochmal.
In dem Region Lock Thread des Eidos Forums wurde bestätigt, dass es bei der Sprachwahl keine Einschränkungen gibt.
Die verbleibende Frage ist lediglich, ob man auch Untertitel für diese Sprachen anzeigen lassen kann, während eine andere als Ton läuft.
Kajetan schrieb am
MUFFRICK hat geschrieben: Also kann ich nach Erwerb des Spiels die entsprechende Sprache zusätzlich per Steam beziehen?!
Normalerweise ist es bei Steam-Spielen möglich (sofern das vom Publisher zugelassen/angeboten wird), dass Du nach Belieben zwischen verschiedenen Sprachen auswählen kannst. Wie das bei Deux Ex 3 aussehen wird, dass wird sich schnell am Releasetag herausstellen. Frag einfach dann nochmal.
MUFFRICK schrieb am
Mindflare hat geschrieben:
MUFFRICK hat geschrieben:also nochmals die Frage:
Hat die UK Version deutsche Subs? Multi? Würd mich jetzt mal interessieren. Wirklich schlau bin ich aus den bisherigen Beiträgen leider nicht geworden.
Die engl. Synchro hat definitiv mehr Stil als die deutsche.
PC: Alle Sprachen über Steam downloadbar. Wie man jetzt Untertitel dazu kombinieren kann, weiß ich leider nicht.
XBOX: Nur Landessprache auf der Disk.
PS3: Verschiedene Kombinationen, je nach Land
1) Englisch (UK Version & Internationale Version)
2) Deutsch / Französisch
3) Italienisch / Spanisch
4) Englisch mit Untertiteln (für Osteuropa)
Bei den Konsolen wird es also keine Untertitel geben, bei PC müsstest du eventuell bei Eidos/Squeenix anfragen oder einfach gucken, wenn du das Game hast.
Ja, will ja nicht die Katze im Sack kaufen :)
Hätte auch erwähnen sollen, das ich von der PC Version spreche.
Also kann ich nach Erwerb des Spiels die entsprechende Sprache zusätzlich per Steam beziehen?!
Vielen dank für die Infos!!
Kajetan schrieb am
p2k10 hat geschrieben: Russische Keys sind schon seit Ewigkeiten regional begrenzt, bei manchen Publisher.
Keine Frage, DAS ist ja nach EU-Recht auch gestattet, weil Russland nicht Mitgliedsstaat der EU ist. Aber UK-Keys für den Rest Europas zu sperren, DAS ist eben nicht erlaubt und nur darum geht es und nur deswegen hat Square Enix hier einen Rückzieher gemacht.
ShinmenTakezo schrieb am
Da hoffe ich beim Test nochmal auf eine eindeutige Klärung, denn ich bestelle mir sehr gern Spiele aus Uk.
Gruß
schrieb am

Facebook

Google+