Tiberium: C&C-FPS gesichtet? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Ego-Shooter
Entwickler: EA LA
Publisher: Electronic Arts
Release:
Q3 2008
31.12.2008
31.12.2008

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Tiberium: C&C-Ableger gesichtet?

Bereits im September hatte es aufgrund einer Stellenausschreibung eine recht konkreten Hinweis darauf gegeben, dass man bei Electronic Arts an einem FPS-Ableger der Command & Conquer-Serie arbeitet. Kurze Zeit später erhielt Gamespot aus inoffizieller Quelle eine Bestätigung dafür, dass ein derartiges Projekt bei EALA in der Mache sein soll. Es wäre nicht der erste Ausflug der Reihe ins Actiongenre - mit Command & Conquer - Renegade hatte man sich bereits an einem solchen Vorhaben versucht, der kommerzielle Erfolg blieb allerdings aus. Ein Sequel zu Renegade wurde später eingestampft.

Die neueste Ausgabe der Game Informer wirft nun einen ersten Blick auf den jüngsten Ableger. Der scheint schlicht Tiberium zu heißen. Im Gegensatz zu Renegade scheint es sich allerdings nicht um einen Shooter mit Mehrspielerfokus zu handeln. Gameplay-technisch darf man ersten Informationen zufolge eine Mischung aus Spielen wie Ghost Recon: Advanced Warfighter, Battlefield und Rainbow Six erwarten. Laut den Angaben von Game Informer werden auch zwei Spieler per Internet antreten können - es gibt also vermutlich einen Koop-Modus.

Der Spieler ist als Anführer einer GDI-Spezialeinheit unterwegs und hat andere Infantrieeinheiten unter seinem Kommando. Man selbst trägt eine Waffe, die insgesamt vier verschiedene Schussmodi bietet. Wenn es die Situation erfordert, können auch Orcas herbeigerufen oder sogar ein Angriff namens Orbital Slug angefordert werden, auch die Titan-Mechs lassen sich auf dem Schlachtfeld blicken. Primär wird man wohl gegen die Scrin ins Gefecht ziehen, ob sich auch die Bruderschaft von Nod blicken lässt, ist noch nicht bekannt. Die Story soll etwa elf Jahre nach dem Ende des dritten Tiberiumkriegs angesiedelt sein.

Tiberum soll noch im nächsten Jahr auf PC, Xbox 360 und PS3 erscheinen. Weitere Details sowie eine offizielle Ankündigung dürften demnächst folgen. 

Quelle: CNCSaga & PlanetCnC

Kommentare

medium DF schrieb am
hydro-skunk_420 hat geschrieben:
medium DF hat geschrieben:Mmmh hört sich nicht schlecht an was 420 da schreibt.
Hey cool, so wurde ich ja noch gar nicht genannt. :)
Hydro, Skunk, Stinktier, uvm.
Aber 420? Hat auch was. :)
@Topic
Jep, kann man ja mal im Auge behalten.

420< da musste ich nicht so viel schreiben.
/Ganslinger\ schrieb am
na also ich weiß nich......
renegade rockte nur im mp und im sp war grad mal der erste lvl geil ^^
hätte für ein c&c shooter viel lieber so massenschlachten wie in call of duty als so n taktik shooter....
av3nger schrieb am
Gameplay-technisch darf man ersten Informationen zufolge eine Mischung aus Spielen wie Ghost Recon: Advanced Warfighter, Battlefield und Rainbow Six
Klingt schon mal geil =)
ich werds auch nciht kaufen, ist halt EA, aber spielen werde ich es vielleicht
Klasse, illegal herunterladen oder was?!
gracjanski schrieb am
ich werds auch nciht kaufen, ist halt EA, aber spielen werde ich es vielleicht, je nach Test
hydro-skunk_420 schrieb am
medium DF hat geschrieben:Mmmh hört sich nicht schlecht an was 420 da schreibt.
Hey cool, so wurde ich ja noch gar nicht genannt. :)
Hydro, Skunk, Stinktier, uvm.
Aber 420? Hat auch was. :)
@Topic
Jep, kann man ja mal im Auge behalten.
schrieb am

Facebook

Google+