Final Fantasy 10: Neuauflage mit exklusiver Audio-Episode - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
3D-Rollenspiel
Entwickler: Squaresoft
Publisher: Square Enix
Release:
12.05.2016
23.06.2010
21.03.2014
15.05.2015
21.03.2014
 
Keine Wertung vorhanden

“Episch, dramatisch, emotional - ein absolutes RPG-Highlight!”

Test: Final Fantasy 10
90

“Episch, dramatisch, emotional - ein absolutes RPG-Highlight!”

 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 89% [54]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Final Fantasy 10: Neuauflage mit exklusiver Audio-Episode

Final Fantasy 10 (Rollenspiel) von Square Enix
Final Fantasy 10 (Rollenspiel) von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
Wie Square Enix mitteilt, werden die HD-Neuauflagen von Final Fantasy 10 und Final Fantasy 10-2 (zur Vorschau) neben integrierten Trophäen auch eine komplett neue Audiodrama-Szene in 30 Minuten Länge beinhalten. Außerdem seien mehr als 60 Stücke des Soundtracks neu arrangiert und für HD-Audio optimiert worden.


Die beiden Rollenspiel-Oldies sollen noch dieses Jahr auf einer einzelnen Blu-ray für PS3 sowie separat für PS Vita erscheinen.

Quelle: Pressemitteilung Square Enix

Kommentare

Der_Pazifist schrieb am
hus hust the scooby.. also ich zocke die ff reihe seid 1994 und ja einige teile wurde bis zu 3 vllt sogar 4 mal re-released zb gerade 1-6. man nehme die nes / senes urversionen > psx > GBA > NDS > PSP/PSV und dann die IOS adaptionen. die angebote im psn store oder nitendo market lass ich mal aussen vor. also überdenke deine aussage noch mal ;)
aber ich habe keine problem damit wenn diese games re-released werden, denn wenn es sich nicht rechnen würde würde es nicht geschen. auch denke ich nicht das dadurch kapazitäten für neuentwicklungen draufgehen. zum teil bin ich soagr dankbar für die mobilen versionen für nitendo z.b. für fans ne feine sache andere können es ja ignorieren. hinzu kommt das FF3 ein mega hochwertiges remake war genauso wie 5. auch 10 ist keine billige hd auflage sondern steckt doch mühe dahinter. objectiv betrachtet sollte man sowas einfach den fans und jüngeren spielern gönnen. verstehe den wirbel um sowas nicht
AtzenMiro schrieb am
Zumal Square Enix nun wirklich viele Teile neuaufgelegt hat. FF 1 - 6 wurden zwischenzeitlich alle mal neuaufgelegt, manche sogar doppelt. Die Kritik ist also in dem Fall mehr als berechtigt.
Wigggenz schrieb am
The Scooby hat geschrieben:Komm erstmal runter und betrachte die Dinge realistisch, dann merkst du, wie überdreht dein post ist.

Jemand benutzt offensichtlich starke Übertreibung, um seinem Ärger Luft zu machen, und du hast nichts besseres zu tun als das wörtlich zu nehmen.
Naja, zum Punkt Remakes:
Warum entscheidet man sich denn dafür, ein Remake statt eines neuen Spiels zu machen, aber trotzdem das Bedürfnis, was zu releasen? Keine Ideen für was Neues? Mehr Cash im Visier im Hinblick auf den bekannteren Namen?
Der Punkt, es Spielern zugänglich zu machen, die das Original noch nicht gespielt haben, ist mMn offensichtlich nur vorgeschoben, um einen der ersten Punkte zu kaschieren.
Vorteile für den Spieler bietet es nur wenn:
-Man das Original tatsächlich nicht gespielt hat.
-Das Spiel tatsächlich so stark verbessert wurde, dass es ein völlig neues Spielerlebnis darstellt.
-Es keine Möglichkeit mehr gibt, das Original ohne zu großen Aufwand (wieder) zu spielen, falls man es nicht mehr hat.
Das war für mich persönlich bisher ausschließlich bei OoT3D der Fall. Aber wenn Nintendo mich damals gefragt hätte: OoT remaken oder ein neues Zelde herausbringen, hätte ich für das neue Zelda gestimmt.
Man kann durchaus negativ gestimmt gegenüber Remakes sein.
The Scooby schrieb am
Isterio hat geschrieben:Haben die bald jeden Teil etwa 3 mal neu gemacht? Spricht das für die fehlende Innovation in Japan?
Ich finde ja FF ganz okay, doch wie wäre es mal mit etwas mehr Fantasie und ein paar neuen Franchises?
Und wieso dauert es noch immer ewig, bis Japanische Spiele nach Europa kommen? Warum dauerst es dann nochmals 5 Jahre, um PS3 Spiele auf der PS Vita rauszubringen?
Nene ...das könnte man etwas besser machen. :Hüpf:

1. Welche FF Spiele haben sie denn bis auf FF3 neu gemacht?
2. Von "3 Mal" kann ja auch keine Rede sein. Siehe erstens.
3. Was spricht gegen komplette Neuauflagen alter und guter Teile? Immerhin sind einige Teile schon so alt, dass der Großteil der Gamer diese noch nie gespielt hat.
4. FF ist an sich das Franchise und nicht jeder erschienene Teil.
5. Welches jemals erschienene FF Spiel hat 5 Jahre von Japan bis Europa gebraucht?
6. Komm erstmal runter und betrachte die Dinge realistisch, dann merkst du, wie überdreht dein post ist.
Levi  schrieb am
abgesehen von diversen ReReleases auf weiteren Platformen, sind FF-X und Kingdom Hearts doch die ersten Teile die wirklich mal "neu" (inwieweit man davon auch hier sprechen mag) gemacht sind.
schrieb am

Facebook

Google+