Pokémon: Videospielreihe knackt die 200-Millionen-Marke - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Pokémon: Videospielreihe knackt die 200-Millionen-Marke

Pokémon (Sonstiges) von Nintendo / The Pokémon Company International
Pokémon (Sonstiges) von Nintendo / The Pokémon Company International - Bildquelle: Nintendo / The Pokémon Company International
Wie auf NeoGAF in Anlehnung an eine japanische Pressemitteilung von The Pokémon Company zu lesen ist, seien mittlerweile über 200 Millionen Spiele der Pokémon-Hauptreihe verkauft worden. Genau gesagt seien es sogar schon mehr als 201 Millionen (Stand: 29. Februar 2016). Würde man auch noch sämtliche Ableger (Spin-offs) mitzählen, käme man sogar auf über 279 Millionen verkaufte Exemplare. Erst letzte Woche hatten die Virtual-Console-Versionen der roten, gelben und blauen Editionen einen neuen Rekord für die erfolgreichste Woche im nordamerikanischen eShop aufgestellt (wir berichteten).

Quelle: NeoGAF

Kommentare

bvrst schrieb am
Es sind schon so viele Jahre verstrichen, seit ich zum Start in Deutschland das rote Modul in meinen Game Boy geschoben habe... Da war ich noch frisch in der ersten Klasse!
200 Millionen Einheiten sind da schon ein starkes Stück und unterstreichen das zeitlose Konzept der Taschenmonster. 1996 hat es Kinder weltweit in seinen Bann gezogen und tut dies 20 Jahre später noch immer ... Hach, da werde ich aber nostalgisch! :bigcry:
Player w0n schrieb am
Pokémon weiss halt nach wie vor zu faszinieren :D
schrieb am

Facebook

Google+