Ouya: Deutschland-Start verschiebt sich auf November - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: OUYA, Inc.
Publisher: OUYA, Inc.
Release:
29.03.2013
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Ouya: Deutschland-Start verschiebt sich auf November

Ouya (Hardware) von OUYA, Inc.
Ouya (Hardware) von OUYA, Inc. - Bildquelle: OUYA, Inc.
Wer mit der Anschaffung der Android-Konsole liebäugelt und weder bei der Kickstarter-Kampagne als Unterstützer dabei war noch das Gerät im Ausland bestellen will, muss sich hierzulande weiter gedulden: Amazon hat den Auslieferungstermin ohne Angaben von Gründen mittlerweile auf den 15. November gelegt und damit den gleichen Monat, in dem auch PlayStation 4 und Xbox One erscheinen. Zuletzt gab der Online-Versandhändler noch den 10. Oktober an. Am angepeilten Verkaufspreis von 119 Euro hat sich nichts geändert.

Was der kleine Würfel zu bieten hat, verrät unser Special. Mit dem eher trüben Spieleangebot befasst sich der Kommentar Ouya: Game(r) Over?

Letztes aktuelles Video: Ouya-Spiele Teil 1


Kommentare

Sir Richfield schrieb am
gekko001 hat geschrieben:
Sir Richfield hat geschrieben:Wenn ja, bitte mitteilen, wie der lautet, ich suche nämlich.
Raspberry Pi vielleicht?
Liegt schon seit Monaten bei mir auf dem "Wunschzettel". Was mich abhält ist, dass der jetzt war dank Codecs mehr Formate kann, aber die Oberfläche des von mir bevorzugten Mediacenters arg langsam sein soll?
Und ich bin mir nicht sicher, wie schnell der bootet...
Wobei ich aktuell auch so einen Android Stick im Auge habe, die kosten auch nur 'n Fuffi...
So viel Wahl, so viel mehr Geiz. ;)
gekko001 schrieb am
Sir Richfield hat geschrieben:
traceon hat geschrieben:Will sich wirklich noch jemand diesen angestaubten Ramsch anschaffen??
Wenn ein bestimmtes Programm darauf sauber läuft und die OUYA leiser ist als die XBOX (ohne störenden Zusatz), dann denke ich drüber nach, ja. Warum?
Kennst du einen günstigeren, offenen Mediaplayer?
Wenn ja, bitte mitteilen, wie der lautet, ich suche nämlich.
Raspberry Pi vielleicht?
DrArriS schrieb am
Sarfinwsl hat geschrieben:Für den Preis kann man sich auch schon fast ne neue bzw gebrauchte Xbox360 oder PS3 holen und kommt wesentlich besser weg als mit diesem... Ding... o.o
WORD! Das ding ist einfach ein Riesen Flop, mal sehen was die Ouya 2 zu bieten haben wird, die wollten zumindest jedes Jahr eine neue veröffentlichen aber für Core Gamer wird das Teil wohl nichts.
Sarfinwsl schrieb am
Für den Preis kann man sich auch schon fast ne neue bzw gebrauchte Xbox360 oder PS3 holen und kommt wesentlich besser weg als mit diesem... Ding... o.o
Scorpyfizzle schrieb am
Das Problem an der Ouya ist, dass die Software wohl noch ziemlich fehlerhaft ist und die Verarbeitung des Controllers sehr sehr billig ist. Wieso dann nicht eher günstig ne PS2/XBOX/GC holen? Die Spiele dürften auch nicht mehr viel Kosten und weitaus besser sein.
schrieb am

Facebook

Google+