Hardware
Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
Jetzt kaufen ab 1199,99€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

GBA: Classic NES-Edition kommt in Kürze

Schon fast ein Muss für Retro-Freaks: Der GBA SP kommt als »Classic NES-Edition« (wir berichteten) ab dem 9. Juli auch hierzulande in die Geschäfte. Technisch und preislich verändert sich nichts, nur optisch wird das Gehäuse dem Design des klassischen NES-Controllers angepasst. 

Zeitgleich und thematisch passend veröffentlicht Nintendo acht Oldies für den GBA: Super Mario Bros., Donkey Kong, Ice Climber, Excite Bike, The Legend of Zelda, Pac-Man, Xevious und Bomberman für je 20 Euro - allerdings technisch ebenfalls komplett unverändert. Mehr Informationen findet ihr hier.

Game Boy Advance SP
ab 1199,99€ bei

Kommentare

DCpAradoX schrieb am
Ich kann beim besten Willen nichts schlimmes daran finden wenn Nintendo Klassiker aus der SNES und NES Ära für den GBA umsetzt. Es mag ja sein dass der Eine oder Andere schon das Original zu Hause hat, aber Erstens ist das vor allem für Sammler interessant und Zweitens ist A Link to the Past keinen deut schlechter geworden seit es damals auf dem SNES erschienen ist, und ich habe den Kauf bis Heute nicht bereuht.
Das Selbe gilt auch für die Anderen Titel - wenn man das Original nicht kennt erhält man praktisch ein neues Top-Spiel, und die Frage ob es einem das Wert ist sollte jeder für sich selbst entscheiden. Grundsätzlich halte ich die Spiele auch für zu teuer und würde es sehr begrüssen wenn die Preispolitik ein wenig gerechter gestaltet werden würde, aber von »mieser Abzocke« zu sprechen ist ja wohl etwas übertrieben. In diesem Sinne...
purchaser schrieb am
Natürlich muss sich Nestromo die Spiele nicht kaufen, das hat er ja auch gar nicht vor. Er wollte lediglich seine Meinung sagen.
Mockingbird schrieb am
Du mußt dier die Spiele ja nicht Kaufen, niemand zwingt dich dazu :? so einfach ist das!
Für mich sind die Spiele eh uninteressant, da sich die Originalen noch alle in mein besitz befinden.
johndoe-freename-61868 schrieb am
Ich find das auch ne gute Sache, naklar wärs für den Käufer besser gewesen, wenn sie z.B. 5 NES Klassiker auf ein Modul gepackt hätten oder so.
Allerdings ist ja niemand gezwungen die Teile zu kaufen, ich denke zwei oder drei davon werd ich mir schon zulegen.
DJ-Memfis schrieb am
Ich weis nicht, was dir nicht passt. Ich bin wirklich sehr sehr kritisch, wenn es um Abzocke geht und sehe grundsätzlich vieles erstmal negativ, bzw. kritisch. Aber was Nintendo da macht befürworte ich voll und ganz und ich sehe nichts verwerfliches darin. Die alten Klassikgames sind wirklich gut und werden für 20 Euro angeboten. Davon abgesehen werden die Games, so hoffe ich auf Deutsch erscheinen.
schrieb am

Facebook

Google+