The Legend of Zelda: The Wind Waker:   - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Release:
02.05.2003
04.10.2013
Test: The Legend of Zelda: The Wind Waker
91
Test: The Legend of Zelda: The Wind Waker
90
Jetzt kaufen ab 149,99€ bei

Leserwertung: 92% [17]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Zelda: Bonus-Disc in den USA offiziell bestätigt

The Legend of Zelda: The Wind Waker (Action) von Nintendo
The Legend of Zelda: The Wind Waker (Action) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Wie Nintendo Amerika bestätigt hat, werden Vorbesteller von Legend of Zelda: The Wind Waker als Bonus die Disc mit den GameCube-Umsetzungen von Zelda: Ocarina of Time und dem auch als Ura Zelda bekannten Time Master Quest erhalten. Ab dem 16.Februar können Vorbesteller eine Anzahlung für das am 24.März in den USA erscheinende Spiel leisten und bekommen sofort die Bonus-Disc ausgehändigt. Die Entscheidung von Nintendo wurde maßgeblich durch die User beeinflusst: Über 500 Anrufe, die sich alle für die Veröffentlichung der Bonus-Disc ausgesprochen haben, sind bei Nintendos Customer Support eingegangen. Damit scheint der Veröffentlichung in Europa ebenfalls Tür und Tor geöffnet.

The Legend of Zelda: The Wind Waker
ab 149,99€ bei

Kommentare

BigJimSlade schrieb am
Des mit den 500 Anrufen kann schon sein, wenn 500 Leute sich die mühe machen anzurufen, dann kann nintendo davon ausgehen, dass es noch mehere tausende sind die die bonus disk auch haben wollen
aber sich nicht die mühe gemacht haben anzurufen.
Scheße ich brauch en gc, ZELDAAA!!!!!!!
Lord_Zero_00 schrieb am
@Rockshow du mußt schon genauer lesen da steht über 500Anrufe. Das können z.B. auch 501 gewesen sein. :wink:
Nene Spaß beiseite, ich kann dir nur zustimmen, ich kanns mir auch nich vorstellen, das so ein Konzern wie Nintendo wegen 500 oder 501 Anrufen so eine Entscheidung fällt.
johndoe-freename-26064 schrieb am
Nur 500 Anrufe? Dafür würd ich mich als so ein grosser Konzern nicht mal bewegen. Habt ihr euch da sicher nicht verschrieben?
johndoe-freename-2396 schrieb am
Hieß es nicht auch neulich, dass in Japan die Bonusdisc aufgrund der übermäßig hohen Zahl an Vorbestellungen Grundsätzlich dem Zelda beigelegt würde? Also auch für die nicht-Vorbesteller?
Warum macht NoA den jetzt wieder sone Vorbestellaktion? Die könnten das doch auch grundsätzlich dabeipacken, großartige Mehrkosten kann das ja wohl nicht haben, da ja keine Neue Programmmierarbeit geleistet werden muss, übersetzt wurde es ja eh schon.
schrieb am

Facebook

Google+