Phantasy Star Online Episode I & II: - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Entwickler: Sonic Team
Publisher: Infogrames
Release:
kein Termin
kein Termin

Leserwertung: 89% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

USA: GameCube geht online!

Unsere Gamer-Kollegen aus Übersee sind uns mal wieder um einige Zeit voraus: Diese Woche können amerikanische GameCube-Besitzer in die Welten von Phantasy Star Online - Episode I & II abtauchen. Passend zur Jahreszeit kann man sich auch gleich an einer Halloween-Quest beteiligen. Die Verbindung kann entweder per Modem oder Breitband aufgebaut werden. Beide Adapter sind in den USA für 34,95 Dollar erhältlich. Zusätzlich wird nach einem ersten Freimonat eine Spielgebühr von 8,95 Dollar an Entwickler Sega fällig.

Kommentare

johndoe-freename-30405 schrieb am
:P Ich finde es cool dass man in Amerika im Internet spielen kann. :cry: Aber Schade das noch nicht in Europa.[/b]
johndoe-freename-28724 schrieb am
liebe Biene
was kümmert dich das online. kaufs dir hald nicht.
dann hast du deine reine spielkonsole...
:twisted:
und was zelda und co betrifft, find ich das auch ne frechheit, daß wir so lange warten müssen.da kommt man sich ja wie ein kunde 3ter klasse vor.
mir reichts langsam als europäer als arschlochkunde dazustehn!!!
urs Ork O Yoyo
johndoe-freename-907 schrieb am
BieneM: Der hat das nie gesagt. Der Cube hatte vom Anfang an Adaptersteckplötze für Modems und die haben nie behauptet, er wäre nicht onlinefähig. Ganz im Gegenteil.
Zum Thema: Schön für die Amis, kann uns abre Latte sein. Ich habe HEUTE erst Eternal Darkness von Amazon zugeschickt bekommen. Das Spiel ist in den USA seit MONATEN auf dem Markt! Das wurmt mich viel mehr! Während die Amis und Japaner sich nächstes Jahr mit Zelda vergnügen, schaut Europa mal wieder in die Röhre. :evil:
johndoe-freename-28689 schrieb am
:x hat der präsident von nintendo net gesagt der gamecube ist eine reine spieleconsole.
der hat doch behauptet mit dem gamecube wird man nicht online gehen können ,komisch.
Alles verarsche scheiss nintendo die gehen eh pleite wie mit dem n64 :evil:
:x hong shi hong
AnonymousPHPBB3 schrieb am
Unsere Gamer-Kollegen aus Übersee sind uns mal wieder um einige Zeit voraus: Diese Woche können amerikanische GameCube-Besitzer in die Welten von abtauchen. Passend zur Jahreszeit kann man sich auch gleich an einer Halloween-Quest beteiligen. Die Verbindung kann entweder per Modem oder Breitband aufgebaut werden. Beide Adapter sind in den USA für 34,95 Dollar erhältlich. Zusätzlich wird nach einem ersten Freimonat eine Spielgebühr von 8,95 Dollar an Entwickler <a href="http://www.sega.com/games/post_gamegame ... ODID=10113" target="_blank">Sega</a> fällig.
schrieb am

Facebook

Google+