Arcade-Action
Entwickler: Capcom
Publisher: Capcom
Release:
24.10.2003
08.10.2004
Test: Viewtiful Joe
90

“Was der kleine Suerheld hier an Retro-Action abfackelt, ist einfach genial!”

Test: Viewtiful Joe
89

“Was der kleine Suerheld hier an Retro-Action abfackelt, ist einfach genial!”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Viewtiful Joe: neuer Trailer

Wenn man sich die Screenshots zu dem Comic-Prügler Viewtiful Joe anschaut, könnte man meinen, dass Capcom sich auf pure zweidimensionale Action verlässt. Unter Zuhilfenahme des neuen Promo-Videos wird jedoch schnell klar, dass der gute Joe weitaus mehr zu bieten hat als bloße 2D-Prügeleien. Ob das gewagte Cel-Shading-Abenteuer mit Bullet-Time jedoch seine Fans findet, wird die Zukunft zeigen - Potenzial ist auf jeden Fall vorhanden.

Download Trailer 7,46 MB

Kommentare

Abrophis schrieb am
ICh glaub das spiel wird der überhammer. :D
4P|Mathias schrieb am
Tut mir leid, wenn ich nicht euphorisch genug war.
Ich hab das gute Stück auf der E3 auch längere Zeit in Augenschein genommen und war spontan begeistert.
Im übrigen hab ich mit "gewagt" nicht das Cel Shading gemeint, sondern die zahlreichen Ideen, die im Spiel stecken. Und ich hätte nicht erwartet, dass der Begriff so negativ belegt ist.
Wie dem auch sei, wenn der Eindruck aufgekommen sein sollte, dass ich Viewtiful Joe feindselig gegenüber stehe, muss ich dem eindeutig widersprechen.
Doch Joe muss erst einmal beweisen, dass er auch langfristig halten kann, was er im Vorfeld und nach den ersten 15 bis 20 Minuten vollmundig verspricht.
Trotz aller Vorbehalte freue ich mich auf den Titel.
In diesem Sinne,
bess demnähx,
4P|Mathias :!: :?: :!:
johndoe-freename-46869 schrieb am
Land unter in der deutschen Fachpresse? Das hört sich ja an, als ob VJ nur was werden kann, wenn genug 3D-Gameplay drin ist. Hilfe. Was hat denn die Güte eines Spiels mit der Dimensionalität zu tun? Ikaruga zB ist für mich bis jetzt das Spiel des Jahres und das ist auch nur 2D.
Und was an Cel-Shading gewagt sein soll, kann ich auch nicht ganz nachvollziehen. Die Grafik ist doch TOP und passt perfekt zum Stil des Spiels.
Nach ein kleiner Spielesession kann ich jetzt schon sagen, dass in VJ mehr potential steckt, als in manch gehypten 3D-Agenten-Spektakel. Ich finds mal wieder schade, dass die Perlen unter dem ganzen Mist von den Kennern nicht sofort gesehen und unterstützt werden. Als kleiner Hinweis hätte doch schon gereicht, dass das Teil von Kamiya (RE, DMC) gemacht wird.
Schaut euch mal die Stimmen im gamefaqs-board an. Alle dachten, der Titel sei eher mäßig. Nachdem sie die Demo gespielt haben gibt es für die meisten nichts besseres.
Grüße
AnonymousPHPBB3 schrieb am
Wenn man sich die Screenshots zu dem Comic-Prügler anschaut, könnte man meinen, dass <a href="http://www.capcom.com" target="_blank">Capcom</a> sich auf pure zweidimensionale Action verlässt. Unter Zuhilfenahme des neuen Promo-Videos wird jedoch schnell klar, dass der gute Joe weitaus mehr zu bieten hat als bloße 2D-Prügeleien. Ob das gewagte Cel-Shading-Abenteuer mit Bullet-Time jedoch seine Fans findet, wird die Zukunft zeigen - Potenzial ist auf jeden Fall vorhanden.<BR><BR><a href="http://www.4players.de/rendersite.php?sid=&LAYOUT=download_info&DOWNLOADID=4997">Download</a> Trailer 7,46 MB<BR>
schrieb am

Facebook

Google+