Japan-Rollenspiel
Entwickler: Skip
Publisher: Nintendo
Release:
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Giftpia: skurriles GameCube-Rollenspiel

Der japanische Entwickler Skip arbeitet zur Zeit an einem skurrilen GameCube-Rollenspiel für Nintendo namens Giftpia - angeblich eine Zusammensetzung aus Gifts (Geschenke) und Utopia. Auf einer kunterbunten Cel-Shading-Insel schlüpft ihr jedenfalls in die Rolle eines Jungen, der für eine verpasste Zeremonie Geld sammeln muss, um durch diese zum Mann zu werden. Um an das Geld zu gelangen, muss man mit den übrigen Inselbewohnern auf verschiedene, noch nicht näher genannte Weisen interagieren. Klingt schräg und wird vielleicht niemals in westlichen Gefilden erscheinen. In Japan ist eine Veröffentlichung hingegen fix für April 2003 geplant und seit kurzem existiert auch eine offizielle japansiche Website mit knappen Infos, Artworks und Screenshots.

Kommentare

sinsur schrieb am
also die bilder sind ja nicht grade lust auf mehr machent look erinnert stark an bomberman (trotz cell shading)kopffuessler sind wohl sehr nintendo eigen aber wircklich ffcronicels laesst mich eher auf einen rpg knaller hoffen :)
AnonymousPHPBB3 schrieb am
Der japanische Entwickler Skip arbeitet zur Zeit an einem skurrilen GameCube-Rollenspiel für Nintendo namens - angeblich eine Zusammensetzung aus Gifts (Geschenke) und Utopia. Auf einer kunterbunten Cel-Shading-Insel schlüpft ihr jedenfalls in die Rolle eines Jungen, der für eine verpasste Zeremonie Geld sammeln muss, um durch diese zum Mann zu werden. Um an das Geld zu gelangen, muss man mit den übrigen Inselbewohnern auf verschiedene, noch nicht näher genannte Weisen interagieren. Klingt schräg und wird vielleicht niemals in westlichen Gefilden erscheinen. In Japan ist eine Veröffentlichung hingegen fix für April 2003 geplant und seit kurzem existiert auch eine <a href="http://www.skiptokyo.com/giftpia/index.html" target="_blank">offizielle japansiche Website</a> mit knappen Infos, Artworks und Screenshots.
schrieb am

Facebook

Google+